übelkeit seit einer woche (16 jahre alt, bitte um hilfe)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich glaube so wie du es beschreibst ist es zum größten teil Psychich bedingeter Natur. Vieleicht hast du auch während deiner Erkätung nicht besonders gut gegessen und evtl. Medikamente genommen die deinen Körper etwas durcheinander gebracht haben. Auch wenn es sich jetzt blöd anhört, ich würd es an deiner Stelle mal mit Bachblüten versuchen, die beruhigen und lassen einen das Leben unbeschwerter geniessen ohne Ängste usw. Versuch es doch jetzt einfach mal im Urlaub aus, schaden tut es nichts. Ich glaube nicht das eine ernsthafte Krankheit dahinter steckt. Aber glaub mir wenn man sich irgentwo reinsteigert und immer an die schlimmen krankheiten im Leben denkt, kann es einem trotzdem ganz schön schlecht gehen, obwohl man aus Medizienischer Sicht volkommen gesund ist ( ich spreche aus Erfahrung ). Versuche dich im Urlaub einfach mal zu entspannen und genieße dein Leben, und denke nur an die schönen Dinge im Leben und nicht an Krankheiten. Ich als Bachblütenberaterin würde dir mal das Bachblütenmittel " Rock Rose " empfehlen. Alles Gute und viel Glück.

Das kann natürlich seelsche Ursachen haben, weil Du ja auch immer daran denkst das Dir was passieren könnte! AM besten ist du gehst zum Arzt! Dann hast du Gewissheit und kannst in ruhe in den Urlaub fliegen

ola maedl,kauf dir einen TEST in der apo und du weisst ob du schwanger bist

Was möchtest Du wissen?