Übelkeit seit 2 wochen? was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Hausarzt hat recht......

Er "schickt" dich sicher zu einer Magenspiegelung.

Du bekommst eine ganz leichte Narkose sodass du gar nichts bemerkst.

Das ist keine große Sache - in 15 Minuten ist alles vorbei - und du hast Gewissheit was es ist.

Lg

JA. Sicher. Wie denn sonst? Dort sind die Profis. Nicht anderstwo.

Sei doch froh wenn dir mal richtig geholfen wird, das ist doch auf Dauer kein Zustand oder?

Was möchtest Du wissen?