Übelkeit, Schwindel, Schwächegefühl und Kopfschmerzen nach Erhöhung von L-Thyroxin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die lange Dauer zwischen Dosisänderung und auftreten der neuen Symptome lässt vermuten, dass es womöglich nicht davon kommt.

Wichtig wäre auch in dem Zusammenhang die Frage, wie ging es dir vor der Dosiserhöhung ( in allen Belangen ) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einfachste Möglichkeit auszutesten, ob die erhöhte L-Thyroxin-Dosis dafür verantwortlich ist, wäre wohl, die Dosis wieder zu reduzieren und ein paar Tage zu beobachten, welche Auswirkungen das hätte.

Hast Du Dich im Internet schlau gemacht, welche Symptome typischerweise bei Hyperthyreose auftreten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?