Übelkeit, Schwindel, Kreislaufprobleme nachdem ich kaum was gegessen habe ab vorherigen Tag

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht bist du einfach krank, normal sollte das nicht von dem kommen das du so wenig gegessen hast.

Zumindest hab ich mal einen Tag lang nichts gegessen und bei mir war nichts.

Du solltest lieber mal zum Arzt. Immerhin hast du gestern etwas gegessen auch wenn nicht viel. Egal daran sollte es jetzt eigentlich nicht liegen.

Ich würde zum Arzt gehen hast du irgendeine Person die dich hinbringen kann?

Du solltest in jedem Fall ganz viel trinken. Versuchs auch mit Suppe. Durchfall bekommt man eigentlich nicht, nur weil man am Vorabend wenig oder nichts isst... Hört sich eher nach einem Virus an!! Geh am Montag zum Doc, wenn´s nicht besser wird.

wenn ich lange nichts gegessen habe, wird mir auch immer schlecht und schwindlig, also iss vorsichtig etwas nicht gleich zu viel auf einmal und vor allem trinke

Den ganzen Tag kaum etwas gegessen und Krafttraining?

Kann es sein das einem schwindelig und wackelig, zittrig danach wird, wenn man nichts zu sich genommen hat?

...zur Frage

Literweise Durchfall und Blähungen?

Vorgestern fing es an: Magen schmerzen, Übelkeit, mir war kalt, ich hatte leichten Durchfall, ich hatte das Gefühl, als das ich Fieber hätte (hatte da noch kein fieber gemessen)

Gestern: keine Magen schmerzen, aber dafür total dollen Durchfall (kam gefühltermaßen nur so rausgeschossen) und Blähungen, habe Fieber gemessen (37,8) .. nur noch nach Hause und geschlafen

Heute: habe weder Magenschmerzen, noch ist mir schlecht, heute morgen ging es richtig los mit dem Durchfall, alle 30-60min muss ich aufs Klo und es kommt mit kurzer Ankündigung und dann muss ich schnell aufs Klo. Es ist so wässrig wie Wasser und gefühlt lieterweise. Ich habe kaum was gegessen. Mein Bauch Grummelt nur so (es ist richtig laut). Fieber habe ich keinen. Und sonst geht es mir auch nicht wirklich schlecht.

Dazu (ich weiß nicht ob es relevant ist) habe ich seit 3 Tagen mehr oder weniger schmerzen in der Nieren Gegend.

...zur Frage

Warum bekomme ich meine Periode nicht seit Tagen?

Ich (17) sollte vor 3 Tagen meine Periode bekommen, habe sie aber nicht und ich bekomme sie eigentlich immer pünktlich. Seitdem ich sie bekommen sollte, ist mir übel und ich habe so komische Bauchschmerzen.. nicht die, die ich immer habe wenn ich meine Tage habe ! Ich hatte kurz daran gedacht, dass ich schwanger sein könnte, ich bin aber noch Jungfrau. Diese Bauchschmerzen drücken gegen mein Bauch, weshalb ich manchmal aufs Klo gehen muss, aber mein Bauch fühlt sich danach immer noch nicht leer an. Ich weiß nicht, ob das Einbildung ist, aber mir ist oft übel und schwindelig und seit heute habe ich kaum Appetit auf irgendwas. Was hat das zu bedeuten ?

...zur Frage

Schwindelig wenn ich aufstehe! Bitte schnell um Hilfe!

Also mein Problem ist, wenn ich einige Zeit gesessen oder gelegen habe und dann aufstehe wird mir plötzlich schwindelig und in schlimmen Fällen wird mir schwarz vor den Augen. Dies passiert jedoch nicht immer. Es passiert unregelmäßig d.h. nicht jedes mal wenn ich aufstehe. Das schlimmste Mal war an einem Morgen als ich aufstand ging ich ein anderes Zimmer und dann wurde mir so schwindelig und schwarz vor Augen, dass ich kaum was sehen konnte und mich hinsetzen musste. Ich habe Mal gehört, dass das passiert, weil das Blut in mein Kopf fließt. Mehr weiß ich auch nicht!Ich treibe viel Sport und bin Jugendlich! Ich bitte um Ratschläge am besten von Ärzten! Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Kann man Diabetes haben wen mir immer Schwindelig und übel wird sobalt ich mal 2std nix gegessen hab

Immer wenn ich mal nix Esse wird mir stark Schwindelig und Übel kann das Diabetes sein???

...zur Frage

Was tun bei Schwindel,Übelkeitsgefühl und Zitter nach wenig Alkohol konsum?

Hallo erstmal , ich bin 14 Jahre alt und männlich, da gestern Silvester war und ich nicht nur Alkohol freien Sekt trinken wollte , habe ich mit meiner Cousine (16jahre) 1 Flasche Sekt , 1 Glas Sangria und 2 kleine feiglinge getrunken. Doch auf einmal ist mir gestern Abend schwindelig geworden. daraufhin bin ich an die Frische Luft und da musste ich mich fast Übergeben und mein Körper begann zu zittern. Ich bin wenig später dann in Bett gegangen. Als ich heute Morgen aufgewacht bin , hatte ich wieder diese Übelkeitsgefühl und den Schwindel, zwar nicht so stark wie gestern aber er war noch da. Könnt ihr mir Helfen ... was soll ich machen ? - Da ich nur wenig Alkohol getrunken habe -kann es da vileicht eine Allergie oder ähnliches sein? gruß Kevin PS. FROHES NEUES JAHR ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?