Übelkeit, Schwindel, Herzrasen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich selbst hatte dies noch nicht, nur 2 Klassenkameraden von mir. Zumeist hängt das damit zusammen, das man zu wenig isst/trinkt, jedoch kann es auch an einem plötzlichen Klimawandel liegen, die dein Körper nicht verträgt. (Die meisten bekommen ja durch warmes-kaltes-warmes Wetter Kopfschmerzen - wie ich dazu gehöre..)

Also am besten ist es, wenn du dich fragst: Habe ich genug getrunken und gegessen? Ach ja..falls du Energy trinkst (z.B mal Booster etc.) dann lass das mal komplett für nen Monat weg ;)

Ich weiß nicht genau wie es bei dir ist, jedoch wird meist empfohlen sich hinzulegen und die Beine hoch zu nehmen. 

Vielleicht hängt das auch mit dem Alter zusammen, falls dies oft auftreten sollte, wäre es besser mal Rat bei einem Arzt zu suchen :o 

Es ist aber auch gut möglich das sich eine Grippe anschleicht.. (aber wer weiß.. ich stehe immernoch zu 1. ^^) - Gestern ging es einigen in der Klasse auch elend (dazu zählte leider auch ich) weil der Raum einfach überhitzt war und unsere Lehrerin ja scheinbar bei mehr als 30° friert.. .__.  Deshalb denke ich eben auch, das es was mit dem Klima zu tun haben könnte.

LG, Lay

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es gerade auch so schlecht. 

Mein Tipp

-Trockenes Brot essen

-Joghurt mit Wasser verdünnen und etwas salzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?