Übelkeit plötzlich unter der Dusche?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du knapp zuvor hastig aufgestanden bist und dann heiß duschst, wird Dein Kreislauf stark belastet. Dadurch wird es Dir schwindelig, und weil es Dir schwindelig ist, wird es Dir schlecht.

Du solltest auf jeden Fall beim Arzt mal Deinen Blutdruck messen lassen, und, wenn das öfters passiert auch ein EKG machen lassen.

29

@PlumPudding: Vielen Dank für Deinen Stern und vielen Dank auch für Deine interessante Frage.

0

Wenn man zu warm Duscht singt der Kreislauf und mann bekommt Schwindel !! passiert mir auch oft, da muss du dir die Beine mit klaten wasser abspritzen!! dann gehts wieder

was hast du vorgestern und vorvorgestern gemacht und zu dir genommen?

8

Das gleiche wie jeden anderen Tag auch. ;-)

0

Hilfe von der Dusche raus und Schwindel Gefühl woran liegt das

Hey Ich war vorhin duschen und als ich von der Dusche rausgegangen bin war mir plötzlich schwindelig und als wenn ich mich gleich übergebe es passiert mir öfters woran liegt das? Ich war auch schon beim Arzt deswegen aber er hat nichts gesagt... Danke im Vorraus

...zur Frage

Herzrasen,Übelkeit?

Heute im Sport Unterricht musste ich Halt die Punkte für so ein Team Zählen und dann nach ner Zeit hab ich plötzlich Herzrasen bekommen mir war richtig Schwindelig ich dachte ich Kippe gleich um.Dann als dieses Team mich gefragt hat Wie ich Punkte stehen war ich plötzlich richtig überfordert mit allem und hab tatsächlich angefangen zu heulen dann saß ich auf der Bank mir war richtig Übel und schwindelig und das ging dann auch denn ganzen Tag so.Was zur Hölle ist das?

...zur Frage

Wieso wird mir in der Dusche immer schwindelig?

Ich war vorhin duschen, und mir wurde plötzlich schwindelig und Ich habe gemerkt, dass es öfters bei mir eintritt, und ich möchte wissen warum. Das Wasser ist auch nicht zu heiß oder so, Ich bin ein Mädchen und 13 und einmal wäre ich fast umgefallen. Wieso ist das so?

...zur Frage

Wasser unter der Dusche nur lauwarm?

Schon seit ich in die Wohnung gezogen bin, besteht das Problem, dass jedes Jahr pünktlich zum Sommer das Wasser unter der Dusche entweder verdammt heiß oder kalt ist. Wirklich gestört hat mich das aber nie - im Sommer will man ja eh nicht heiß duschen. Nun wo es aber wieder kälter wird, sollte sich die Temperatur wieder geregelt haben, stattdessen ist das Wasser aber nicht mal mehr verdammt heiß, sondern selbst voll aufgedreht nur lauwarm! Ich habe so einen Kasten mit verstellbaren Riegel (technisch unbegabte Frau hier). Habe diesen nun auf 2 gestellt, wo das Wasser gefühlt kochend heiß sein sollte, es wurde aber nur wärmer. Weiß jemand, woran das liegt und was man tun kann, um das wieder zu regeln?

...zur Frage

wasser gespuckt... wovon kommt das?

habe manchmal übelkeit und spucke dann aber nur wasser. sorry für die ausdrucksweise... bin nicht schwanger oder so...finde das komisch ass wenn der magen leer ist , man trotzdem spucken kann...wovon kommt das

...zur Frage

Warum wird das Wasser beim Duschen plötzlich kalt?

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass manchmal das Wasser bei unserer Dusche plötzlich kalt und dann auch nicht mehr warm wird. Man kann das beheben, indem man am Waschbecken Warm-Wasser anmacht. Da wird es dann auch warm und im Anschluss geht das in der Dusche auch wieder. Wir haben einen Durchlauferhitzer. Kann das damit zusammenhängen? Und was kann man dagegen machen?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?