Übelkeit nach mahlzeit/essen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Bist du vllt im momemt angespannt, nervös oder sonst irgendwas. Vllt Stress ? Viele Faktoren können auf den Magen schlagen und eine Magenschleimhautentzündung hervorrufen. 

Gegen Übelkeit hilft sehr gut MCP-ratiopharm. Tee trinken und ausruhen.

Ich wünsch dir gute Besserung💛

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte ein Magen-Darm Infekt sein. 5 Tage sind aber dafür schon lang. Klar kann es auch länger dauern, ist aber eher die Ausnahme. Was ekelt dich genau am Essen an? Wenn ich Magen Darm habe, kann ich nichts fettiges und deftiges essen. Knäckebrot geht dann meistens noch. Schwarztee bei Übelkeit. Wenn es länger dauert, solltest du vielleicht doch `mal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?