Übelkeit nach Beintraining?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Nirgends verbrauchst Du so viel Energie wie beim Training der Oberschenkel. 



Die Kniebeuge wird nicht umsonst die Königin aller Übungen genannt. Wie bei den Grundübungen üblich, beansprucht sie eine Vielzahl von Muskeln gleichzeitig:

Vordere Oberschenkelmuskulatur (M. Quadrizeps)

Gesäßmuskulatur

Hüftmuskeln

Bauchmuskeln

hinteren Oberschenkel (ischiocrurale Muskulatur)

Waden

Muskeln des untere Rückens insbes. die Rückenstrecker

Ich mache 6 x die Woche  Kniebeugen - immer am Ende des Trainings.

Das ist der Weg, alles Gute.



Trainere frühstens eine Stunde nachdem du etwas gegessen hast. Und am besten auch nicht morgens wenn dein magen komplett leer ist vielleicht etwas kleines snacken...
Trink viel dann dürfte auch nichts passieren.

Mir wird von Sport auch immer schlecht.

Nein, aber jetzt mal im Ernst: Such Dir einen Osteopathen und lass Dich von dem mal durchchecken.

http://www.osteopathie.com/de/osteopathie

Viel Erfolg und gute Besserung :-)

Kreuzheben zum Rücken- oder Beintraining?

Hey, ich weiß, dass die Frage mehrmals gestellt wurde, aber ich Frage, ob das mit der Frequenz zu meinem Beintraining passt, wenn ich Donnerstag meinen Rücken trainiere, indem ich auch kreuzheben mache und Samstag mit dem Plan meine Beine trainiere, so dass meine Regeneration trotzdem mit kommt. Bin 15, ja bin zu jung :), ich werde wahrscheinlich nicht mehr wachsen meine Gelenke werden kaputt gehen und mein Fuß wird mir abfallen, weil eine kurzhantel drauffällt

Beine: Kniebeugen 4x8

Beinstrecker Maschine 3x10

Beinpresse 3x10

Beinbeuger Maschine 3x10

und noch 2 Übungen wo ich einmal die innere Seite von den Beinen trainiere, also neben den Hoden :D und einmal äußere Gesäßmuskel bis etwas drunter am Bein

Waden: Wadenheben Beinpresse

...zur Frage

Wieviel Kniebeugen am Tag bis es auch was bringt?

Ich mache täglich 20-30 Kniebeugen. Reicht das um Ergebnisse zu sehen? Oder müsste ich mehr machen?

...zur Frage

Squats/Kniebeugen, Oberschenkel 'platzen' - was mache ich falsch?

Hallo ich versuche schon seit einer Woche mehr als 10 Squats zu machen, aber jedesmal nach ein paar Squats fühlt es sich so an als ob mein Oberschenkelmuskel aufgeblasen ist und es platzen würde wenn ich mehr mache.. was mache ich falsch? (als ob da Silikon drin wäre oder so, was natürlich nicht der Fall ist)

...zur Frage

KNACKIGER PO DURCH KNIEBEUGEN (SQUATS)

Hey Leute,

ich bin z.Z. fleißig am popo trainieren :) dies mache ich mit den berühmten "squats" also kniebeugen. Jedoch habe ich das Gefühl, dass ich nur meine Beine trainiere, da es nur in den Beinen zieht.

Beanspruchen Kniebeugen auch die Gesäßmuskulatur? Warum spüre ich es nicht? Ich bin mir sicher, dass ich sie richtig ausführe. Wie kann ich mein popöchen rund und knackig trainieren?

bitte nur ernst gemeinte und hilfreiche Kommentare

danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?