Übelkeit, kopfschmerzen wenn fenster offen ist?

3 Antworten

Vielleicht lebt ihr in der nähe einer Chemiefabrik oder ähnlichem und du verträgst die Abgase nicht. Solltest dich evtl mal informieren.

Na dann mach doch das Fenster zu, wenn Du vorher gut gelüftet hast

Zimmer ständig kühl :/

Mein Zimmer ist viel kälter als die anderen Räume in unserem Haus und ich friere ständig. Mein Fenster ist Richtung Norden, was ein Grund für dir mangelnde Wärme sein kann, weil hier eben 0 Sonne reinkommt. Aber mein Zimmer ist im obersten Stockwerk, ich lasse meine Tür immer offen, damit die warme Luft (die ja auch nach oben steigt) direkt in mein Zimmer ziehen kann. Aber es nützt nichts, was könnte ich noch machen, meine Fußbodenheizung ist momentan noch abgestellt und eine Andere habe ich nicht. Danke im Voraus.

...zur Frage

Heizung: Wie ensteht der Welleneffekt der Luft bei Wärme?

Die Heizung die sich unterm Fenster befindet ist an und das Fenster ist offen. Wenn man durch das Fenster guckt erkennt man eine Welle in der Luft. Es beeinflusst die Ansicht sie bewegt sich. Versteht ihr mich was ich meine? Wie ensteht dieser Effekt?

...zur Frage

PC-Temperatur: 25 Grad, gefährlich für BIOS?

Hi,

meistens lasse ich das Fenster offen und das Wetter ist ja grad kühl, wenn ich dabei meinen PC anschalte, ist die Temperatur um die 25 Grad. Ist das zu kühl? Bei Betrieb wärmt er sich zwar auf. Aber der PC liegt manchmal 3-5 Stunden mit dem Fenster offen(Temp. 25 Grad im PC).

...zur Frage

Thema Schlaf: Was ist von diesen zwei Möglichkeiten gesünder bzw. ungesünder (siehe Details)?

Wenn ich schlafe hatte ich bisher immer das Fenster offen über Nacht, musste es aber meist früh zu machen weil es draußen oft nervig laut wird. Jetzt lüfte ich meist vor dem schlafen und hab das Fenster nachts zu und muss dafür nicht früh aufstehen (besseres Durchschlafen). Eigentlich mag ich es ja wenn man den Wind und Regen draußen hört.

Ist davon etwas gesünder bzw. ungesünder?

  • Durschschlafen, dafür aber Fenster zu "ohne" frische Luft.
  • Unterbrochener Schlaf wegen Lärm, dafür ständig frische Luft.
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?