übelkeit (geht durch essen weg?)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du Medikamente auf nüchternen MAgen nimmst, ist das sehr anstrengend für deinen Magen, die puren Mediakmente zu verarbeiten --> Übelkeit. Bei anderen Tabletten ist das ebenfalls so. Versuche immer, die Tabletten mit einem kleinen Snack zu dir zu nehmen. Oder kurz vorher etwas Kleines essen wie ein Stück Brot. Und viel Trinken! Am Besten Wasser oder lauwarmen Kräutertee, das beruhigt den Magen. Auf Früchtetee solltest du verzichten, denn der ist ziemlich reizend für den Hals bei einer Erkältung.

Gute Besserung!

Schwer zu sagen...Vielleicht hast du dir zusätzlich irgendwas am Magen eingefangen oder du reagierst auf das penicillin mit Übelkeit...Ich musste auch mal ne Medizin nehmen nach deren Einnahme ich grundsätzlich spuken musste...Aber wenn du eine Erkältung hast ist ja eh dein ganzer Körper geschwächt...Iss einfach regelmäßig und vor allem versuche 3 Liter am Tag zu trinken...Wasser oder Tee

Also meine Mutter meint immer wenn mir im Auto übel ist soll ich was essen. Doch da fahr ich ja auch auf der Autobahn.

Was möchtest Du wissen?