Übelkeit durch zu wenigen trinken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beides!

Trinke auf alle Fälle mehr!

Es könnte gut sein das es daran liegt weil wenn man zu wenig trinkt eventuell Kreislaufprobleme bekommt. Andererseits könnte es auch an der Periode liegen aber ganz genau kann ich dir das auch nicht sagen.

Beides kann der Grund sein. Wenn dir auch in Zeiten zwischen den Regelblutungen schlecht ist, würde ich auf Flüssigkeitsmangel tippen.

Ja mit Sicherheit , das ist zu wenig trinke 1.5 Liter und guck wie du dich fühlst

Was möchtest Du wissen?