Übelkeit durch Pille und so?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich kommt es durch die Pille, Du solltest mal den Beipackzettel unter Nebenwirkungen durch lesen. Dein Körper wird mit Hormonen vollgestopft, daher muss er sich daran gewöhnen. Entweder gewöhnt er sich nach einer langen Zeit daran oder er wird immer so reagieren. Daher solltest Du so etwas mit Deinem Gynäkologen bereden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn es von der Pille kommt ist die Frage nach dem "was soll ich tun" wohl selbsterklärend.

Wenn du sie nicht verträgst solltest du sie absetzen.

Guck einfach mal in die Packungsbeilage unter Nebenwirkungen was da so aufgeführt ist.

Du musst in dich hineinhören und für dich entscheiden. Was ist das Beste für dich?

Ich jedenfalls habe mich nach jahrelanger Einnahme bewusst gegen die Pille entschieden und bin nun glücklicher.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie nicht verträgst, musst du sie wohl absetzen. Du kannst dir vom FA eine andere verschreiben lassen. Schützen musst du dich natürlich bis dahin anderweitig. Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
es kann schon sein, das das von der Pille kommen kann (guck mal bei Nebenwirkungen), in dem Fall solltest du diese auf jeden Fall absetzen bzw einen Arzt aufsuchen noch vor dem Urlaub.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxSunnytimexX
21.07.2016, 08:42

dabke, aber vor dem Urlaub geht leider nicht, weil wir schon los sind

0

Was möchtest Du wissen?