Übelkeit durch Haare föhnen

7 Antworten

ich würde mal denken, dass es am wetter liegt und du kreislaufprobleme bekommst. meistens hält man den kopf beim föhnen weit nach vorne/unten, dann steigt das blut in den kopf, zudem noch die föhnhitze...da kann es einem schon mal schlecht werden...aber ich würde trotzdem mal zum arzt gehen ob da was nicht stimmt, auch wenn es sich lustig annhört dass dir beim föhnen schlecht wird =D

versuch mal nicht so heiss zu föhnen..und lass die Tür auf damit du genug luft bekommst und es nicht so warm im zimmer wird (;

Es könnte sein, dass dir schlecht wird, jenachdem wie du beim Föhnen deinen Kopf bewegst der deinen Arm hälst. Dadurch könnten irgendwelche Blutgefäße abgedrückt werden. Und wenn nicht mehr genügend Blut ins Gehirn gelangt, kann einem schlecht werden. Ich würde auf jeden Fall mal zu Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?