Übelkeit bluttest aber negativ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Periode ist (zwar zu spät) aber gekommen?

Eine Periodenblutung von normaler Dauer und Stärke ist ein sehr sicheres Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein.

Mit einem Bluttest beim Frauenarzt kann das schwangerschaftserhaltende Hormon hCG etwa schon eine Woche nach der Befruchtung nachgewiesen werden, also spätestens gut zwei Wochen nach dem Sex.

Deine Übelkeit wird wohl ehr von etwas anderem herrühren, vielleicht ein Magen-Darm-Infekt oder eine Magenschleimhautentzündung.

Lass das bitte vom Hausarzt abklären.

Alles Gute für dich und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bluttest gibt bereits 6-8 Tage nach dem Sex ein zuverlässiges Ergebnis. Wenn du so viel abstand hattest, dann stimmt das Ergebnis. Übelkeit und eine verspätete Periode können sehr viele verschiedene Gründe haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isebise50
24.06.2016, 17:52

Kleine Korrektur: Mit einem Bluttest beim Frauenarzt kann das schwangerschaftserhaltende Hormon hCG etwa schon eine Woche nach der Befruchtung nachgewiesen werden, also ca. zwei Wochen nach dem Sex.

Nix für ungut!

0

Was möchtest Du wissen?