Übelkeit! angst vor dem erbrechen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass es raus - Du kannst es eh nicht verhindern. Dann gehts Dir wieder besser.

Also 1. brauchst du keine Angst vor dem Erbrechen haben, weil dein Körper dir damit nur Gutes tut, weil er "etwas herausbringen" möchte 2. ist jedem Menschen mal schlecht 3. stirbst du nicht und es gibt schlimmeres Trink ein bisschen Wasser und hole dir einen Eimer -> Also wenn du dich übergeben musst, dann lass es einfach geschehen und hab keine Angst

Ingwer Tee .....sehr gute Empfehlung .Hast du aber sicherlich jetzt nicht zur Hand.Da kannst du gar nichts machen.Wenn dir so schlecht ist ,das du das Gefühl hast du must erbrechen ,kannst du es schlecht verhindern.Versuch mal dich hinzulegen,möglichst hoch liegen.Also vielleicht durch ein zusätzliches Kissen. Wünsche dir gute Besserung .

Aus eigener Erfahrung rate ich dir Ingwertee zu trinken und am Besten Tee aus frischem Ingwer. Das hat mir bisher immer gegen Übelkeit geholfen, sofern du Ingwer zu Hause hast! Ich habe immer Ingwer zu Hause, nachdem ich positive Erfahrungen damit gesammelt.

Gute Besserung!!!!

Gruß, Angelique

Ich würde dein pc ausschalten, denn je länger du am pc hockst, desto schlechter wird es dir gehen. Du kannst etwas an japanischem (heil)öl an deiner nase draufschmieren. Das hilft. Wünsche dir eine gute besserung:)

Was möchtest Du wissen?