Übel riechender Urin wovon?

5 Antworten

Kenne ich, ich hatte das immer nach meinen Blasenentzündungen... Ich habe dann eine Kur mit Preiselbeer/Cranberries gemacht. Tabletten gibt es in der Apotheke, die sind auch zu 100% natürlich. Über 1 Monat habe ich jeden Tag eine Tablette vor dem schlafengehen genommen und der Geruch ging schon sehr bald weg.

Erkundige dich mal in deiner Apotheke, die können dir sicher was dazu sagen

Lass das beim Arzt checken. Urin riecht z.B. unangenehm, wenn viel Eiweiß enthalten ist, das müsste der Teststreifen aber anzeigen.

Vielleicht ist er einfach zu konzentriert? Recht dunkel? Wieviel trinkst du denn? Vielleicht kann schon einfach mehr trinken helfen

Was möchtest Du wissen?