Udima 100mg (minocyclin) wirksam?

1 Antwort

ich würde es definitiv vermeiden Tabletten jeglicher art wegen deiner Haut zu nehmen. Versuche es doch mit topical Tretinoin und topical Antibiotics. 

Ich musste aus anderen Gründen Antibiotika nehmen und das hat meinen Darm total zerstört und ich habe jetzt viel schlimmer gesundheitliche Probleme. 

Bitte stelle deine Ernährung um und versuche es zu vermeiden Tabletten zu nehmen.

Das mit der Ernährung habe ich schon versucht... Gute Besserung dir!

0
@Schmitzz1

Ohh das tut mir leid, dass es nicht funktioniert bei dir mit der Ernährung! 

Habe Geduld.... was ich dir noch empfehlen könnte ist Teebaumöl und Heilerde. Sonst lass dir mal Vitamin A Säure (als Creme) verschreiben vom Hautarzt. 

Das wirkt wirklich Wunder, wenn es konsequent über mehrere Monate aufgetragen wird. Verbesserungen zeigen sich aber oft erst nach 3 Monaten und davor wird es erst mal schlimmer... aber danach hat es sich wirklich alle mal gelohnt. Es sorgt dafür, dass alles einmal aus der Haut herauskommt und dann ist gut. 

0
@heretohelpyou2

Beides schon probiert...Das mit der Vitamin-A säure könnte ich meinen Hautartzt mal fragen aber immoment bin ich ja mitten in der Antibiotika Therapie... Hoffe das wird was verzweifle langsam echt..

0
@Schmitzz1

ja.. so eine creme ist aber wirklich gut um es dann stabil zu halten, wenn deine Haut dann mal besser aussieht. 

Sie heißt hier in den USA Tretinoin oder Retin-A... und ich würde dir die stärke 0.05 empfehlen

0
@heretohelpyou2

Das wäre auch meine Frage an meinen Hautartzt was ich nach der Antibiotika Therapie machen kann damit es zu keinem Rückschlag kommt

0

Was möchtest Du wissen?