Ubuntu von DVD-R installieren

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es liegt nicht an der DVD installieren. Entweder ist das Image, was du heruntergeladen hast, beschädigt oder das Brennen auf DVD war fehlerhaft. Also Image noch mal herunterladen und auf eine andere DVD brennen.

Kleiner Tipp: Ja nach Hardware des Rechner solltest du auch mal einen Blick auf Lubuntu werfen, es hat nicht so hohe Ansprüche wie Ubuntu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, vermutlich hast du die DVD nicht als "Image" oder "Abbild" (je nach Brennprogramm) gebrannt.

"weil der Rechner leider nicht von einem USB-Stick aus booten kann" Natürlich kann dein Rechner von USB aus booten. Du musst nur die Bootreihenfolge im BIOS ändern.

Bist du dir wirklich sicher, dass du Ubuntu mit Unity als Desktopoberfläche installieren willst? Dann wirst du einen "Kulturschock" erleben. ;-)

Nimm lieber Linux Mint 17.1 LTS Cinnamon, die Bedienung ist ähnlich wie bei Windows.

http://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=9668.0

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh ins BIOS und stell den Sata Controller auf AHCI.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was war zuerst für ein system auf dem rechner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?