Ubuntu und Windows auf einer Partition

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie Kriwanek und Steeler hier ausführlich diskutiert haben, könntest Du es Wubi probieren. Allerdings würde ich auch davon abraten, allein schon, weil Du bei eventuell auftretenden Problemen oder Schwierigkeiten nicht sicher verifizieren kannst, ob Ubuntu oder Windows der Verursacher ist. Teste lieber von einer Live-CD oder installiere es parallel, wenn Du es nicht weiter nutzen willst, kannst Du es leicht wieder deinstallieren. Mach Dich vorher mit Hilfe der von Kriwanek genannten Seite schlau, ich kann die Seite nur empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besser nicht; angeblich geht's mit Wubi, aber davon raten alle ab. Besser, Du verkleinerst mit 'gparted' die Windows-Partition und schaffst Platz fuer eine zweite, in die Du Linux installierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein

wäre die ausreichende Antwort.

Du kannst keine zwei Betriebssysteme, egal welche, auf einer Partition installieren.

Naja, genaugenommen ginge das schon, z.B. mit Puppy-Linux in einem Verzeichnis, dieses muss dann im Bootloader eingetragen werden.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das möchte man überhaupt nicht! Teste Ubuntu von der Live-CD. Solltest du wider Erwarten etwas damit anfangen können, installiere es auf die Festplatte, die Partitionen werden dann nach Bestätigung automatisch angelegt.

http://wiki.ubuntuusers.de/Einsteiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Durch eine Installation von Ubuntu unter Windows: http://wiki.ubuntuusers.de/Wubi .

Ist zum längeren Ausprobieren gedacht. Für den Dauereinsatz eher nicht zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
28.10.2012, 20:54

Zum Ausprobieren eigentlich auch nicht, ich halte eine Parallelinstallation für die besssere Option.

0

Nein, für jedes Betriebssystem brauchst Du eine Extra-Partition.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?