Ubuntu setup login?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise ist das Passwort root.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aspirat2110
06.02.2016, 20:21

Ich denke eher dass der benutzername root ist, und das passwort was anderes, benutzername root und passwort root funktioniert nicht

0
Kommentar von Denno2015
06.02.2016, 20:23

Versuch mal root ohne Passwort

0
Kommentar von aspirat2110
06.02.2016, 20:24

Geht auch nicht

0
Kommentar von Denno2015
06.02.2016, 20:25

Hmmm und ganz ohne irgendwas geht es auch nicht?

0

Linux ist ein Multi-User-Betriebssystem. Es ist daher sinnvoll und notwendig, dass man nach dem Hochfahren die Möglichkeit hat, sich als einer der angelegten Benutzer anzumelden.

Linux wird nicht nur zu Hause eingesetzt. Man stelle sich vor, in einem Unternehmen kann sich jeder an jeden Linux-PC setzen und alles Lesen, was sein Kollege oder sein Chef so auf seinem Computer hat.

Ein Passwort sollte also immer Pflicht sein.

Ubuntu hat schon auf den Superuser ( root ) verzichtet, einen Benutzer (Benutzernamen)  muss man aber doch festlegen. Sinnvoll ist aber auch ein Passwort, damit nicht die kleine Schwester oder der Bruder oder Hinz und Kunz alles lesen kann.

Weiter Benutzer kann man nachträglich anlegen und die können auch wenn sie sich eingeloggt haben, die Dateien der anderen Benutzer nicht einsehen.

Das ist eben Linux.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aspirat2110
06.02.2016, 21:26

Ich weiß ja, es ging aber darum dass ich das live system starten wollte, und der da schon benutzername und passwort verlangt hat, ohne dass ich vorher was einstellen konnte. Hat sich aber erledigt, ubuntu kommt irgendwie nicht mit meiner grafikhardware zurecht. Trotzdem danke für diesen langen Text

0

Was möchtest Du wissen?