Ubuntu Schul Netzwerk einrichten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicher geht das mit Ubuntu , genau wie mit jeder anderen linux-Distribution.

Wenn Du Dich selbst damit beschäftigen willst, schau auf dieser Seite nach: https://wiki.ubuntuusers.de/Netzwerk/

da findest weitere Links zu den entsprechenden Seiten.

Natürlich kann man sich so ein Netzwerk auch von Spezialisten einrichten lassen, entsprechende Firmen findest Du mit Google oder über die "Gelben Seiten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OverGameCenter
27.10.2016, 14:21

Super Danke , jetzt wird gelernt :)

0

Ja ist möglich.

Sofern auch Windows rechner auf die Freigabe zugreifen sollen würde sich Samba anbieten, die Frage ist nur, was möchtest du genau haben.

Es gibt sogar Firmen die nichts anderes machen als ein Netzwerksystem einzurichten und zu warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OverGameCenter
27.10.2016, 13:55

Also ich möchte es so haben das sich Kunden über eine Seite registrieren mit einer ID und einem Passwort und dann zu uns kommen können und sich dann mit dem Registrierten Daten einloggen können. Wenn sie dann eingeloggt sind dürfen sie dann im Internet etc. Surfen , aber eine art Software soll zählen wie lange sie eingeloggt sind und dann ein Bestimmtes Guthaben von der MySQL Datenbank abziehen und wenn es dann auf 0 ist werden sie Automatisch ausgeloggt und müssen dann an dem Schalter (bei der Kasse ) ihr Guthaben auffühlen. Leider will die Firma kein Windows nutzen weil es mehr kostet. Wer so etwas möglich ?

0
Kommentar von OverGameCenter
27.10.2016, 14:18

Firmen Geheimnis ;)

0

Das Ganze hat doch nichts mit einem Schulnetzwerk (Server) zu tun.
Was du suchst ist ein ganz normales Netzwerk.
Nur, so einfach sind deine Vorstellungen nicht zu realisieren.
Da brauchst du einige kostenintensive Programme.
Kostenlose kenne ich da keine.

Übrigens, an Schulen wird in der Regel Windows und nicht Linux verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
29.10.2016, 22:45

Das Ganze hat doch nichts mit einem Schulnetzwerk (Server) zu tun.

Wieso nicht?

Was du suchst ist ein ganz normales Netzwerk.

Ein Schulnetzwerk wäre demnach "unnormal"?

Nur, so einfach sind deine Vorstellungen nicht zu realisieren.

Was wäre daran denn so kompliziert?

Da brauchst du einige kostenintensive Programme.

Welche sollten dass denn sein?

Kostenlose kenne ich da keine.

Was nicht bedeutet, dass es keine gibt.

Und ob Du kostenpflichtige kennst, hast Du auch noch nicht nachgewiesen.

Übrigens, an Schulen wird in der Regel Windows und nicht Linux verwendet.

Wer hat Dir das erzählt?

0

Was möchtest Du wissen?