Ubuntu Programme installieren HILFE

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist einer der Gründe, warum ich es vorziehe, Software über Synaptics zu instalieren, da wird mir meistzens angeboten, die benötigten Pakete mitzuinstallieren. Wenn Du ubuntu erst vor kurzem installiert hast, bist Du wahrscheinlich ein "Newbie" und daher noch in der Lernphase. Dub solltest Dir daher mal diese Seite anschauen: http://ubuntuusers.de/

Da findest Du alles Notwendige für den Einstieg sowie Anleitungen für die wichtigsten Funktionen/Programme (auch zur Installation) sowie Hilfe bei Problemen, wenn Du so nichts findest, kannst Du (nach kostenloser Anmeldung) auch Fragen im entsprechenden Forum stellen.

Für Dich im Moment interessant dürften die Artikel zu Paketen und Paketverwaltung sowie Paketinstallation sein, gib die netsprechenden Schlagwörter einfach mal auf der Seite im Suchfeld ein. Suche am besten zuuerst mal im WIKI.

Hallo

passend zu Deinem Namen gibt es das Forum hier: www.linux-beginnerforum.de :-)

Add-ons und Programme installieren,

Addons werden gewöhlich mit dem Programm installiert für das sie da sind (Firewfox, Thunderbird, usw.) und nicht wie Programme.

Programme werden bei den meisten GNU/Linux-Distributionen in Paketen angeboten, diese liegen auf Servern im Internet²

dies habe ich über das "Ubuntu Software Center" versucht.

Dafür ist es ja da und funktioniert eigentlich auch immer.

Requires installation of untrusted packages This requires installing packages from unauthenticated sources.

Fehlermeldungen bitte immer im exakten Wortlaut und vor allem vollständig anzeigen!

Dem Schnipsel nach vermute ich das Du auch nach Deiner Einwilligung gefragt wirst, diese musst Du geben wenn Du die gewünschte Software installieren willst.

Linuxhase


  • ¹ GNU (Software) & Linux (Kernel) = GNU/Linux-Distribution
  • ² Es kann aber auch ein Verzeichnis oder eine CD im eigenen Rechner sein.

Beim klicken auf "Repair" kommt diese Fehlermeldung: Failed to download repository information, Check your Internet connection.

Da steht es doch: Die Verbindung zum Repository-Server klappt nicht. Kannst du mit dem Rechner ins Internet? Wenn ja, wähle einen anderen Server in den Repository-Einstellungen. Wenn nein, dann müssen wir zunächst die Internet-Verbindung einrichten.

0

Wo ist das Problem. Die Fehlermeldung sagt dir doch genau was los ist...

"Erfordert (Setzt voraus) die Installation von nicht vertrauenswürdigen Softwarepaketen..."

Das ist eine Sicherheitsfunktion.

Dies ist mir schon klar, ich habe unter "Software-Sources" alles eingestellt, aber trotzdem kommt diese Fehlermeldung.

0
@LinuxBeginner

Start mal das System neu. Die Linux OS sind da manchmal ein bisschen seltsam. Habe mal geschlagene 4 Stunden an einem Linux Server konfiguriert und gebastelt... funktionierte einfach nicht, obwohl definitv alles richtig eingestellt war... Kiste neu gestartet, und auf einmal ging es.

0
@FL1991

Nach dem Neustart wieder: Requires installation of untrusted packages. Auf Fix geklickt: Failed to download repository information Check your Internet connection.

0
@LinuxBeginner

@LinuxBeginner

Failed to download repository information Check your Internet connection.

Na dann überprüfe doch mal ob Du auch ins Internet kommst, das kannst Du in der Konsole (Terminal, "Eingabeaufforderung") so machen:

ping -c1 216.58.211.35 || ping -c1 google.de

Linuxhase

0

Guck mal im Forum von Ubuntuusers nach. Hier wirst du wohl kaum eine Qualifizierte Antwort bekommen. In letzter Zeit ist dieses Forum leider mit Kiddis überfüllt...

...Allerdings. Gut dass die ganzen "Wie kann ich in Minecraft XYZ" Fragen endlich mal weniger werden.

Ich hasse Minecraft. Und ich ich hasse es noch mehr wenn irgendwelche 11 Jährigen wegen so einem dummen Spiel hier alles zu spammen.

0
@FL1991

Also wenn ich ein Problem habe, bekomme ich doch fast immer die Lösungen recht schnell und von fachkundigen Mitgliedern geliefert. Es kann jedoch manchmal einige Zeit dauern, da viele auch noch nebenbei arbeiten gehen. Ich sehe gerade Du hast schon 27014 Punkte, Du wirst eventuell mittlerweile selbst in der Lage sein deine Linux/Ubuntu-probleme zu lösen. Diese Minecraft-fragen sind doch recht selten. Freu dich über neue Mitglieder, welche noch deine Hilfe benötigen. Goofy

0

Ich gebe zu ich bin auch erst 13 und ich mag auch Minecraft. Aber ich bin wenigstens in der Lage meine Fragen und Antworten anständig zu Formulieren.

0

@Screaver

Der Hinweis auf das Forum ist ja schon in Ordnung, aber alle Teilnehmer hier als "unqualifiziert" zu bezeichnen ist nicht in Ordnung.

In letzter Zeit ist dieses Forum leider mit Kiddis überfüllt.

Das war doch nie anders,.

Linuxhase

0
@Linuxhase

Also ich habe nicht alle als Unqualifiziert bezeichnet. Nur aus eigener Erfahrung, ich habe 44 Fragen geschrieben und vielleicht gerade mal 2-4 wurden "Qualifiziert" beantwortet. Ich habe nur "wohl kaum" geschrieben. Denn die Wahrscheinlichkeit ist (aus eigener Erfahrung) recht niedrig.

0
@Screaver

@Screaver

Bei Deiner Frage ....

https://www.gutefrage.net/frage/skype-anfrage-uebersetzung-und-wie-reagieren?foundIn=user-profile-question-listing

... finde ich das Jamaikaner Dir die einzig richtige Antwort gegeben hat.

Aber niemand der Antwortenden hat erwähnt das es sich bei dem Chatpartner lediglich um einen Computer-generierten Bot handelt. Der wird nicht auf Deine Frage antworten - Es ist eben nur ein Spam-Bot.

Ich versthe natürlich das man in Deinem Alter nicht genug Erfahrungen hat um dieses zu entlarven, das erkenne ich auch anhand Deiner anderen Frage. Das ist auch nicht abwertend oder gar böse gemeint, weil völlig normal.

Bei der Frage /schwimmen-mit-klasse-peinlich-weil-ich-dick-bin? beweist Du aber zum einen Mut, indem Du es trotz eventueller Peinlichkeit schreibst, und zum anderen zeigst Du anderen das es Dir wichtig ist.

Linuxhase

0

Was möchtest Du wissen?