Ubuntu per USB Stick auf Notebook installieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

Wie kann ich ubuntu von meinem anderen Windows Rechner auf einen USB Stick ziehen und es auf dem Medion installieren?

Ich denke die Website wird die da helfen können. Ein USB Stick muss vorher halt Bootbar gemacht werden, sonnst wird er nicht als Boot Medium erkannt und die Installation wird nichts. Der Link sagt die aber alles in wenigen Schritten. 

https://www.ubuntu.com/download/desktop/create-a-usb-stick-on-windows

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz easy sogar. du brauchst einen USB Stick mit Mindestens 4GB Speicher. 4GB ist das minimum um eine funktionierende Live-Oberfläche zu bekommen. mehr ist natürlich besser, aber 4GB Reichen an sich.

Lade dir dann auf der Ubuntu-webseite das richtige image runter. achte drauf zu schauen ob du 32-bit oder 64-bit brauchst. Hast du mehr als 2GB RAM? nimm 64-bit. weniger als 2GB? 32bit. 

Ich empfehle auch eine version mit langzeit-service, kurz LTS, zu nehmen. wenn ich nicht irre ist das aktuellste gerade Ubuntu 16.04.1LTS. 

Lade die .iso runter. das dauert, also lass dir zeit. Wenn die iso runtergeladen ist, brauchst du eine software um es widerherzustellen. eine software die ich kenne wäre "Iso to USB". Gibt sicher andere, einfach mal bei google schauen.

Mit iso to USB das image laden, und auf den Stick brennen. der USB Stick wird aber dabei formatiert und partitioniert! alles was auf dem stick war wird damit gelöscht, endgültig! Und wenn du hinterher nicht aufpasst kann es sein dass du, wegen der partitionierung den stick beschädigst. also nicht einfach im betrieb abziehen und ordnungsgemäß hinterher formatieren!

Ist das abbild gebrannt, einfach in den Laptop stecken, im BIOS die Boot Priorität auf den USB Datenträger umändern, und neustarten. dann dauert es eine weile bis der Laptop das OS in den arbeitsspeicher geladen hat und es einsatzbereit ist.

Wenn du Windows durch Linux tauschen willst, kann der installer das für dich machen. Einfach installation starten und beim richtigen fenster anwählen dass die festplatte formatiert, und windows isntalliert werden soll. Du kannst aber auch Linux neben WIndows installieren, das nennt sich dann Dualboot.. aber das ist wieder was anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier findest du eine ausführliche Anleitung: https://wiki.ubuntuusers.de/Live-USB/

Bitte auch die im Artikel enthaltenen Links beachten. Unter Windows benutze ich für die Erstellung bootfähiger USB-Sticks das auch in o.g. Artikel empfohlene "Linux Live USB Creator" : http://www.linuxliveusb.com/de/download

Und hier auch noch die Installationsanleitung: https://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu_Installation/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?