Ubuntu Installation geht nicht weiter

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum Thema selber ist eigentlich schon alles gesagt, darum hier noch eine kurze (möglicherweise Off-Topic) Anmerkung:

Hol dir lieber die 10.04 LTS

das LTS steht für Long Term Support und bedeutet Langzeitunterstützung. Das bedeutet, dass bei diesen Versionen mehr auf Stabilität als auf Neuigkeiten geachtet wird. Die erste Version nach einer LTS ist meistens voller Neuheiten, die oft noch gar nicht richtig integriert sind und somit eigentlich mehr für Tester und Bastler geeignet als für ein Produktivsystem.

Ich weiß nicht, ob Dein Problem noch aktuell ist. Ich hatte das gleiche, und es lag daran, dass der Username (der Kurzname zum Anmelden) mit einem Großbuchstaben begonnen hat.

Als ich den zu einem Kleinbuchstaben gewandelt habe, gings weiter.

Ziemlich schwach, dass das Eingabefeld in dem Fall nicht als Fehler markiert wird...

Ja, du benötigst schon die richtige i386 Version und nicht Netbookremix. http://www.ubuntu.com/desktop/get-ubuntu/download

Regency98 11.10.2010, 12:39

Achso. Nun ich hatte die Netbook-Version bewusst runtergeladen, da ich Unity mal ausprobieren wollte. (Insbesondere für meinen Opa der meines Erachtens gut damit klarkommen würde) Schade dass es so nicht klappt. Gibt es nich irgendeine Möglichkeit es doch zum laufen zu bringen bzw. Unity auf dem normalen Ubuntu laufen zu lassen? Danke schonmal im Voraus!

0
Leo6719 11.10.2010, 12:44
@Regency98

Kannst du über das Softwarecenter installieren. Nennt sich gnome- themes-extra.

0

Du brauchst die i386 Version. Netbook ist nicht für Deinen alten Rechner, sondern für Netbooks

Was möchtest Du wissen?