Ubuntu Grafiktreiber installieren / Pc faehrt nicht mehr hoch / Wieso?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch mal die proprietäre Treiber zu deinstallieren d.h. in das Verzeichnis cdn und als root dann ./amd-treiber.run --uninstall

Danach sollte eigentlich die freie Treiber benutzt werden sonst installierst du diese nochmal neu das Paket sollte so heißen "
xf86-video-amdgpu"

in das Verzeichnis cdn

Was genau meinst du damit ?

0
@dienifker

Du weißt nicht zufaellig wo ich das finde ? :D

Sry bin nicht so erfahren mit Linux :S

0
@Cultist

Achso du hattest die Treiber über Apt installiert das wusste ich nicht ich habe gedacht du hast die manuell installiert

0

Gibt es irgendeinen Grund, aus dem du das nicht auf die übliche Ubuntu-Art installiert sondern auf "Windows-Art" von der Webseite geholt hast? Der unfreie AMD-Treiber ist doch, wenn auch i.d.R. nicht in der allerneusten Version, in den Repos enthalten: https://wiki.ubuntuusers.de/Grafikkarten/AMD/fglrx/

Paketen aus den offiziellen Distributions-Quellen sollte immer der Vorzug gegeben werden. Und so aktuell, dass du den neusten Treiber benötigst, ist deine Karte nicht.

Bist du denn wenigstens bei der Installation so vorgegangen wie im Ubuntu-Wiki bei manueller Installation beschrieben? wiki.ubuntuusers.de/Grafikkarten/AMD/fglrx/Manuelle_Treiberinstallation

Hab das Problem schon geloest. Trozdem vielen Dank fuer deine Hilfe/Muehe :)

0

Hallo

Ich habe versucht den Treiber fuer meine Grafikkarte zu installieren

Das wird doch bei der Installation ganz automatisch gemacht. Wolltest Du etwa einen Windows-Treiber installieren?

> Hab vorerst ohne gearbeitet

Ohne Grafikkartentreiber?

Ohne einen Hardwaretreiber kann man die entsprechende Hardware auch nicht benutzen, egal unter welchem Betriebssystem!

Habe mir von ADM ... den "AMD Radeon Software Crimson 15.12 Proprietärer Ubuntu 14.04 x86_64 Videotreiber für Grafikbeschleuniger" installiert. 

Warum nicht einfach den Paketmanager resp. das Softwarecenter benutzen statt von irgendwo etwas zu downloaden? Linux ist NICHT Windows!!!

The system is running in low-graphics mode

Dann zeig doch mal was hierbei ausgegeben wird:

lspci -nnk | grep -iA3 vga

Hat jemand eine Idee wie ich mein Notebook wieder zum starten bekomme ?

Was laberst Du eigentlich immer von starten, wenn das System sagt: The system is running in low-graphics mode , dann ist es doch bereits gestartet, es verwendet lediglich den Vesa-Mode der halt nur das Minimum bietet. Aber selbst damit sollte eine grafische Oberfläche starten, sei es auch nur in 800x600 Pixeln.

Zeig bitte auch noch:

cat /proc/cmdline

Linuxhase

Ubuntu ist zu langsam

ich habe eine dell latitude d600 mit 1gb ram und 1,6 ghz ich habe ubuntu 14.04 installiet und es läuft in zeitlupe hab ich etwas falch gemacht oder ist das normal welches linux sollte ich installieren anstatt ubuntu und ich brauche eine anleitung wie man die treiber installiert

...zur Frage

Mac OS X Programme unter ubuntu installieren?

Meine Frage ist kann man Mac OS X Programme unter ubuntu installieren ? (bei windows beispielsweise geht es ja) wenn es geht bitte toolnamen nennen .

...zur Frage

os x auf linux wiederherstellen?

bin grad am überlegen mir wieder ubuntu als Betriebssystem zu holen…..jetzt ist momentan auf meinen mac aber os x…..wenn ich jetzt ubuntu vollständig istalliere , es mir jedoch nach einiger zeit nicht mehr gefällt, ist es noch möglich os x wieder zu installieren/ wiederherstellen? beim mac gibt's ja das OS X Wiederherstellungmenü…cmd -R beim start drücken…..aber funktioniert das immer noch wenn ubuntu als einziges system auf dem mac ist? oder hat das jeder mac? so wie s iwie auf der apple support Seite steht… hoffe ihr könnt helfen vielen dank im voraus

bielefeld12

...zur Frage

AMD-Karte funktioniert seit Ubuntu-Update nicht mehr?

Ich habe neulich mein Ubuntu 16.04 aktualisiert (ist jetzt 4.4.0-131-generic) und stelle fest, dass ich, wenn ich es mit meiner AMD--Karte (Radeon R9 280 / HD 7970) starte, ich nur einen weißen Bildschirm statt dem Anmeldebildschirm sehe. Mit der Prozessorgrafik kann ich zwar auf mein System zugreifen, aber das keine gute Lösung. Mir scheint, als ob es ein Problem mit dem Radeon-Treiber in Mesa ist (für Mesa habe ich auch Updates installiert).

Ich hatte vorher Padoka installiert gehabt, nach dem Update wegen dem Fehler deinstalliert und auch mal Oibaf ausprobiert, aber nichts hat funktioniert. Habt ihr irgendeine Idee, wie ich das beheben kann?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

KDE Plasma Grafik Bug?

Hallo,
Ich hab Kubuntu 17.04 64Bit mit dem Plasma 5.9 Desktop. Leider hab ich ein kleines Problem. Bei Desktop Icons & dem Latte Dock tritt immer nach dem Standby ein komischer Grafikbug auf (siehe Bilder). Wenn ich mit der Maus einmal drüber fahre verschwindet er.
Hab auf 3 Geräten Kubuntu (17.04):
ja: Grafikbug tritt auf
nein: Grafikbug tritt nicht auf

Laptop 1:
Intel Grafikeinheit: nein
Laptop 2:
AMD HD 6750M: ja
Intel Grafikeinheit: nein
Tower Pc:
GTX 970: ja
(Sowohl bei den Nvidia 375 als auch bei den Nvidia 384 Treibern)

Es geht mir vorallem um den Tower PC, bei den 2 Laptops nutze ich eh nur die Intel.

Hat jmd eine Idee woran das liegen könnte? Ich würd ja sagen dass liegt an der GTX 970 bzw an ihren Grafiktreibern, aber es tritt ja auch bei der HD 6750M auf.

Danke für jede Hilfe :-)

...zur Frage

Linux PC läuft langsam/friert oft ein [Ubuntu Gnome] [14.04 LTS]

Hey Leute

Ich habe ein Problem und zwar ist mein momentaner Linux (Ubuntu Gnome) PC extremst langsam bzw. überlastet schnell... Wenn ich jetzt z.B. Minecraft am laufen habe und auf Google Chrome wechsle und ein ein neuen Tab öffne bekomme ich schon den ersten 5s Standbild... und das ist noch nicht alles, wenn ich dann wieder zu Minecraft wechseln will bekomme ich nochmal ein Standbild der länger andauert oder sogar zum totalen Standbild führt.

Mein System sollte aber schnell genug sein diese 2 Anwendungen laufen zu lassen, denn frühere Versionen ging das ziemlich flott.

Mein System

CPU: AMD Phenom II X4 955 Prozessor

GPU: Club3D AMD Radeon HD 7770 Ghz-Version

MoBo: ASUS P4P800 SE

OS: Ubuntu Gnome 14.04 LTS

Ich weiss dieses System ist nicht das neueste aber ich muss noch ca. 2 Monate warten bis ich ein neues kaufen kann.

Danke im Voraus

Freundliche Grüsse

MisterCreeperHD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?