Ubuntu Grafiktreiber installieren / Pc faehrt nicht mehr hoch / Wieso?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch mal die proprietäre Treiber zu deinstallieren d.h. in das Verzeichnis cdn und als root dann ./amd-treiber.run --uninstall

Danach sollte eigentlich die freie Treiber benutzt werden sonst installierst du diese nochmal neu das Paket sollte so heißen "
xf86-video-amdgpu"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cultist
30.01.2016, 22:10

in das Verzeichnis cdn

Was genau meinst du damit ?

0

Gibt es irgendeinen Grund, aus dem du das nicht auf die übliche Ubuntu-Art installiert sondern auf "Windows-Art" von der Webseite geholt hast? Der unfreie AMD-Treiber ist doch, wenn auch i.d.R. nicht in der allerneusten Version, in den Repos enthalten: https://wiki.ubuntuusers.de/Grafikkarten/AMD/fglrx/

Paketen aus den offiziellen Distributions-Quellen sollte immer der Vorzug gegeben werden. Und so aktuell, dass du den neusten Treiber benötigst, ist deine Karte nicht.

Bist du denn wenigstens bei der Installation so vorgegangen wie im Ubuntu-Wiki bei manueller Installation beschrieben? wiki.ubuntuusers.de/Grafikkarten/AMD/fglrx/Manuelle_Treiberinstallation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cultist
02.02.2016, 12:19

Hab das Problem schon geloest. Trozdem vielen Dank fuer deine Hilfe/Muehe :)

0

Hallo

Ich habe versucht den Treiber fuer meine Grafikkarte zu installieren

Das wird doch bei der Installation ganz automatisch gemacht. Wolltest Du etwa einen Windows-Treiber installieren?

> Hab vorerst ohne gearbeitet

Ohne Grafikkartentreiber?

Ohne einen Hardwaretreiber kann man die entsprechende Hardware auch nicht benutzen, egal unter welchem Betriebssystem!

Habe mir von ADM ... den "AMD Radeon Software Crimson 15.12 Proprietärer Ubuntu 14.04 x86_64 Videotreiber für Grafikbeschleuniger" installiert. 

Warum nicht einfach den Paketmanager resp. das Softwarecenter benutzen statt von irgendwo etwas zu downloaden? Linux ist NICHT Windows!!!

The system is running in low-graphics mode

Dann zeig doch mal was hierbei ausgegeben wird:

lspci -nnk | grep -iA3 vga

Hat jemand eine Idee wie ich mein Notebook wieder zum starten bekomme ?

Was laberst Du eigentlich immer von starten, wenn das System sagt: The system is running in low-graphics mode , dann ist es doch bereits gestartet, es verwendet lediglich den Vesa-Mode der halt nur das Minimum bietet. Aber selbst damit sollte eine grafische Oberfläche starten, sei es auch nur in 800x600 Pixeln.

Zeig bitte auch noch:

cat /proc/cmdline

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?