Ubunte neben Windows installieren

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du vor hast ist zunächst einmal eben genau keine Installation von Ubuntu NEBEN Windows sondern eine Installation von Ubuntu IN Windows.

Wubi installiert Ubuntu auf deiner Windows Partition als "Programm" sozusagen. Das Ubuntu startet dann zwar als wäre es regulär installiert befindet sich aber trotzdem innerhalb deiner Windows Partition.

Bei einer "echten" Installation musst du deine Windows Festplatte aufteilen in einen Bereich für Windows und einen Bereich für Ubuntu. Dadurch ist Ubuntu im stande schneller auf die Festplatte zuzugreifen, da es nicht den Umweg über das Windows Dateisystem gehen muss.

Wenn du noch Platz auf deiner Windows Festplatte hast kannst du diese Beispielsweise mit Programmen wie der GParted Live CD verkleinern und Ubuntu dort installieren ohne deine Windows Installation zu beschädigen.

Trotzdem gilt auch hier wie bei ALLEN! Modifikationen am Betriebssystem: Vorher alle deine Daten sichern sofern diese nicht sowieso auf externen Datenträgern (Netzwerk oder USB) sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am Ende kommt immer eine Fehlermeldung. Mit der Fehlermeldung weiß ich leider nichts anzufangen.

ich kann so auch nichts anfangen mit deinen Angaben. Was meldet denn die Meldung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier hat es eine Anleitung für Dualboot von Windows und Ubuntu : http://wiki.ubuntuusers.de/Dualboot

Welche Fehlermeldung kommt denn? Oder ist die geheim? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm VM-Ware Player. Tutorials dazu auf youtube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lun4tic
24.03.2012, 16:34

VMWare nutzt ihm nichts, da er Ubuntu damit lediglich als virtuelle Maschine startet und nicht nativ wie er es haben möchte...

0

Was möchtest Du wissen?