U14 Untersuchung. Was muss man alles machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Untersuchung dient dazu, das der Arzt deine körperliche und geistige Entwicklung beurteilt. Der Arzt wird unter anderem die Vitalwerte messen (Blutdruck, etc.), du musst Bewegungsübungen machen, du wirst an bestimmten Stellen abgetastet (z.B. Wirbelsäule), du bekommst einige Fragen gestellt und eine Blutabnahme sowie Urinprobe gehört auch dazu, Blut und Urin werden dann auf auffällige Werte untersucht. Wenn du etwas nicht möchtest, musst und sollst du das dem Arzt sagen.

PS: der Arzt steht unter Schweigepflicht, auch deine Eltern werden werden also nichts erfahren was du nicht möchtest. Du müsstest den Arzt erst von seiner Schweigepflicht entbinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du dich nackig machen. Sonst kannst du auch zu Hause bleiben. Was willst du denn da, wenn du dich nicht untersuchen lassen willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?