U in Gramm umrechnen? (Chemie)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu ersteinmal: Man kann U nicht so ohne weiteres in Gramm umrechnen. Mol allerdings schon. Wie du bestimmt weißt, entspricht ein Mol genau 6 mal 10 hoch 23 Teilchen und ist immer in Gramm. So gehts: Nehmen wir an, du hast 2 mol Magnesium in Wasser gelöst (die Wassermenge weiß ich jetzt nicht, müsste sich aber trotz der dipolarität des Wassers lösen) ein Magnesium wiegt 24,3 Unit.

Und jetzt das schöne: 1 mol eines jeden Stoffes entspricht dem Molekülgewicht in U. Nur diesmal in Gramm. =>2 mal 24,3 Gramm = 48,6 Gramm!

4

Ich kenn mich eigentlich nicht so aus mit dem Thema und bin auf die Frage gekommen, weil ich sie nicht weiß, aber andererseits, ist es doch unlogisch wenn du einfach sagst „1 Mol eines jeden Stoffes entspricht dem Molekülgewicht in U. Nur diesmal in Gramm..." Weil demnach würde doch ein Molekül, dass aus 100en Verbindungen besteht, beinahe ein Kilo wiegen. Und dass wäre doch wiederum unlogisch, weil man dann Moleküle nicht mit dem Mikroskop betrachten müsste sondern einfach einen Klumpen in der Hand halten würde. Aber kann auch sein, dass ich mich jetzt irgendwo vertan habe.

0

Was möchtest Du wissen?