U-Heft im Kindergarten vorzeigen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sagen wir mal so: es wäre UNrechtens ein Kind in der Kita aufzunehmen, ohne zu wissen, ob alle Untersuchungen durchgeführt wurden. Bedenke: nicht alle Eltern gehen gleich verantwortungsvoll damit um. Die Kita sichert sich damit ab und es ist absolut standard-mäßig.

Ja, das ist Standard. Allein schon wegen Krankheiten, Entwicklung etc. des Kindes. Aber mal was anderes, da ich das U-Heft jetzt nicht in der Hand halte: im Mutterpass stehen doch nur die Daten deiner Frau (SSW, wie Geburt war etc.) und nicht im U-Heft. Oder vertue ich mich da jetzt? lg

Also ihc kann mir nicht vorstellen, dass das erlaubt sein soll.

Dann decke doch die Daten einfach ab und kopiere nur das was die brauchen. Whats the problem?

zockel49 27.08.2012, 18:53

Wollte nur wissen ob das rechtens ist. Wenn dir das antworten zu viel ist, lass es doch

0

Was möchtest Du wissen?