U-Boot Funktionsweise USS Nautilus

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Abgesehn davon taucht dieses Boot schon lange nicht mehr:

http://de.wikipedia.org/wiki/USS_Nautilus_%28SSN-571%29

"Im Frühjahr 1979 lief die Nautilus von Groton zu ihrer letzten Reise aus. Sie erreichte die Mare Island Naval Shipyard bei Vallejo am 26. Mai 1979. Dort wurde sie außer Dienst gestellt, am 3. März 1980 aus dem Schiffsregister gestrichen und anschließend restauriert.

Die Nautilus wurde am 20. Mai 1982 vom US-Innenministerium zu einer National Historic Landmark erklärt.[2] Nach einem umfangreichen Umbau wurde die Nautilus zurück nach Groton geschleppt, wo sie am 6. Juli 1985 eintraf. Im folgenden Jahr wurde sie als Museumsschiff der Öffentlichkeit zugänglich gemacht."

Das es nicht mehr taucht ist mir schon klar, aber es hat ja mal getaucht und ich würde gerne wissen wie es dies früher getan hat.

0

Wie bei allen U-Booten: mit Ballast-Tanks, die zum Tauchen mit Wasser gefüllt werden. Zum Auftauchen wird Pressluft in die Tanks eingeblasen, damit wird das Boot leichter und erhält wieder Auftrieb.

danke für die antwort

0

Das macht man wie bei allen U-Booten mit Tauchkammern (werden mit Meerwasser geflutet) und mit Tiefenrudern.

danke für die antwort

0

Was möchtest Du wissen?