Typografie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Grundregeln findest du im Vorderteil des Dudens «Richtlinien für den Schriftsatz». Wenn du tiefer rein willst, zwei Klassiker: Jost Hochuli – Das Detail in der Typografie oder Emil Ruder – Typographie. Es gibt aber tonnenweise spannendere Bücher dazu. Wenn du dich mehr für die Umsetzung interessierst: Ralf Turtschi – Praktische Typografie. Nachdem du alle Regeln beherrschst, solltest du dir zur Lockerung David Carson reinziehen. Wenn du kein Geld ausgeben willst, ist hier ein guter Knotenpunkt, von dem aus du dein Wissen erweitern kannst: http://www.typografie.info

Hier noch ein nettes Filmchen über eine der besten Schriften ever. http://www.youtube.com/watch?v=iwIy0enG6uU&feature=related

0
@nunwohlauch

Da kann ich nur voll zustimmen. Drei Bücher, die ich zu den oben genannten sehr empfehlen kann sind

Friedrich Forssman, Ralf de Jong: Detailtypografie: Nachschlagewerk für alle Fragen zu Schrift und Satz

Otl Aicher: typographie und

Gavin Ambrose, Paul Harris: Grundlagen der Typografie

Sehr interessant und ganz unterhaltsam ist auch was Profis so für die besten Schriften aller Zeiten halten und warum: http://www.100besteschriften.de/ (unten rechts ist ein Link zum Download der Broschüre als PDF)

0

Googel doch bitte. Das Thema ist viel zu umfassend um mal hier eben alles aufzuzählen.

Was möchtest Du wissen?