Typisch Rumänisch

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Siebenb%C3%BCrgische_K%C3%BCche

Als typische Vorspeise kann zum Beispiel ein Auberginen-Aufstrich (Salata de Vinete = rumänisch) gereicht werden, der wie folgt zubereitet wird: Die ganze, ungeschälte Aubergine als erstes auf der Ofenplatte, im Backofen oder auf dem Grill braten; danach schälen und ganz fein hacken; anschließend je nach Geschmack fein gehackte Zwiebeln, Salz, Essig und Öl dazugeben und das ganze verrühren. Ein Mixer sollte nicht verwendet werden! Es darf keine Paste werden!

Zum Hauptgericht kann eine Fleischklößchen-Suppe ( = rumänisch Ciorba de Perisoare) gereicht werden und danach als typisches Fleischgericht Faschierte (= deutsch, rumänisch, ungarisch=Fleischküchle), Mici= rumänisch oder „Holzfleisch“ = deutsch, rumänisch, ungarisch, vom Grill mit Mujdei= rumänisch (Knoblauchdip; sprich: „Muschdei“ ). Als Beilage ist etwas saures wie zum Beispiel Häupel (Sauerkraut). Ein ebenfalls sehr beliebtes Gericht ist das sogenannte Klausenburger Kraut = ungarisch, ein Eintopf beziehungsweise Auflauf aus Sauerkraut, Hackfleisch, Reis und Zwiebeln, wahlweise mit Sahne überbacken.

Als vegetarische Alternative kann Giwetsch= rumänisch gereicht werden. Hierzu gehören Kartoffeln, Zwiebeln, Tomaten, Paprika, Auberginen, Erbsen, Möhren usw. Die Zwiebeln in Öl andünsten; wenn sie glasig sind, kommt das zerkleinerte Gemüse dazu. Dünsten, bis alles weich ist, und das ganze mit Öl, Salz, Pfeffer etc. gut würzen. Serviert wird Giwetsch mit Kartoffeln, Brot oder als Beilage zu gebratener Wurst oder Fleisch (vgl. das jugoslawische Đuveč).

Als Nachspeise, zu Kaffee oder für zwischendurch kann ein Hefegebäck wie Striezel (Hefezopf) oder (Rahm-)Hanklich, ein Kuchen wie Cremeschnitten oder eine typische Torte wie Löffelbiskuittorte gereicht werden.

Auberginen-uAufstrich schmeckt schrecklich -.-

0
@yoyoana

des ist des Beste was es gibt!! ___ vineteeeee <3 aber kommt drauf an wie mans macht..den den du probiert hast war vielleicht schrecklich, yoyoana..meine tante macht voll den ekligen. Aber meine mam macht des voll gut

0

Mal davon abgesehen, dass die rumaenische Kueche nicht gerade eine kulinarische Bereicherung darstellt...... http://www.chefkoch.de/rs/s0/rum%E4nisch+kochen/Rezepte.html hilft Dir vielleicht dieser Link.....:)

Und warum ist die rumänische Küche keine kulinarische Bereicherung? Kennst Du die rumänische Küche redest aus Erfahrungen oder nur so ?

0
@copila1000

Ich bin vom Fach und ich kenne die rumaenische Kueche........Ich kenne darueber hinaus viele Kuechen der Welt......und im internationalen Vergleich, finde ich sie mit Abstand die Schlechteste....Zutaten, Geschmack, Zubereitung, Fantasie..., ...

0

sarmaleee :DDD <33 MUSS unbedingt dabei sein :PP

Was möchtest Du wissen?