Typisch Gamer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da hätte ich erstmal eine Rückfrage zu. Brauchst du klischeehafte Eigenschaften oder tatsächliche Eigenschaften?

Also hier die RTL Fassung: Gamer duschen nicht, werden zu Amokläufern, haben lange Haare und sind ungepflegt, leben immer in dreckigen Wohnungen und laufen in krassen Kostümen bei der Gamescom rum.

Du darfst die psychischen Probleme nicht vergessen!

0

Du hast noch den Teil vergessen dass Gamer potentielle Amokläufer sind und nie ne feste Freundin/einen festen Freund haben werden.

0

Das erste hab ich als zweites in meinem Texg genannt. Und ja stimmt Freunde haben die nicht und psychische Probleme sind bei diesen heftiger Shootern ja vorprogrammiert. Wenn man dann das real life anstatt Bild oder RTL nimmt ist die Liste in etwa so: . Das wars. Ich mein was unterscheidet einen Gamer von dem Rest der Menschheit außer dass man halt nicht so oft rausgeht und mit freunden irgendwas macht?

0

RealLife ... das ist doch das Game mit der geilen Grafik und der scheis Story

Realife? Ne kenn ich nicht, schick ma link

Zockst du schon oder lebst du noch?

wie merkst du dir die 11880? bei 11 kills und 88 deaths hast du 0 skill

Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

Ich brauche kein Real Life - ich bin Cheater, ich habe unendlich Leben!

Yeah, die Sonne scheint. Heute zocke ich in kurzen Hosen.

SG Kenneth

Leute, hört auf Sachen aus einem RTL Bericht zu klauen und... Benutzt mal euer Gehirn! :O

1) Gamer verbringen stunden vor dem PC. [Daher der Name]

2) Gamer verfügen nachgewiesen über schnellere Reaktionszeiten.

3) Gamer haben eine höhrere Chance im Jobleben aufzusteigen, weil sie es gewohnt sind mit neuen und komplexen Situationen klar zu kommen.

Usw.

,,Gamergirls sehen immer heiß aus,,

,,gamer sind fett und picklig,,

Was möchtest Du wissen?