Typ steht seit heute Mittag kurz vor unserem Haus und glotztz rein, was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ganz theoretisch kann sich ein richtig guter Hacker mit viel Aufwand natürlich auch in Ebay Kleinanzeigen einschleusen, die dortigen Abläufe und Kontakte checken und dann auch noch die IPs der Kontakte recherchieren, um letztendlich vor deiner Haustür zu landen und stundenlang auf dein Haus zu stieren.

Das ist allerdings äußerst unwahrscheinlich. Hacker haben meist andere Ziele als jemandem aufzulauern, der sich für einen PC interessiert. Immerhin nochmal eine gute Erinnerung, seine echten Daten niemals leichtfertig im Netz preiszugeben!

Dennoch würde ich an deiner Stelle den Eltern von deiner Beobachtung erzählen. Wenn überhaupt, dann handelt es sich sicher um eine andere Ursache - aber man weiß ja nicht, welche. Es werden tatsächlich Wohnungen und deren Halter zwecks Überfall oft vorab ausspioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

orten würd ich sagen geht nich wenn du deine adresse nirgens gesagt kann er das haus auch nich augesucht haben vielleicht is es ein richtiger eibrecher der die whnung erst ausguckt und sehen will wann nimand da is um rein zu gehn wenn er die nächsten tage immer wieder da steht oder selber wagen mit andere person würde ich polizei einschalten eventuell kennzeichen merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle hätte ich mir Wagentyp und Kennzeichen gemerkt. Außerdem wie der Typ ausgesehen hat. Dann kannst du in nächster Zeit mal aufpassen ob du ihn oder der Wagen wieder in der Nähe eures Hauses siehst. Viel machen kannst du nicht. Rede mit deinen Eltern darüber, was die dazu meinen und dann könnt ihr euch immer noch entscheiden. Angst hätte ich an deiner Stelle nicht. Das kann auch zufall sein.

lG.: Linuxman

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kettcars sind shcon cool :D also mit der ip addresse geht das, aber das ist unwahrscheinlihc dass der daas kann, ich denke auch nicht dass das i.was mit ebay zu tun hat. da würde n spanner sich was anderes raussucen (facebook oder so) aber angst hätte ich trotzdem, sag das schonmal deinen eltern und wenn der morgen da wieder/immer noch ist, dann ruft die polizei an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn einfach ignorieren, aber wenn er dir mal zu nah kommt, sag ihm das dann ganz deutlich und wenn er dich anpackt schrei einfach, damit es andere hören und dir helfen können.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst und sollst keine Angst haben.

Der Mann, der in der Nähe eures Hauses in seinem Auto saß und telefonierte, der hat nichts mit dir und dem Desktop-PC zu tun. Der ist nur rein zufällig dagewesen und hat seine Telefonate erledigt.

Wie du weißt, ist es Autofahrern verboten, ohne Freisprechanlage während des Autofahrens zu telefonieren ... das machen zwar viele ... aber es ist strafbar und gefährlich. Und ... verantwortungsvolle Autolenker, die parken ihr Auto dort wo sie einen Parkplatz finden, um zu telefonieren. Und das hat dieser Mann getan ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du Paranoia?? Wie soll der deine Adresse rausbekommen wenn du ihm diese nicht mitgeteilt hast. Wenn der Typ dich nervt dann ruf die Polizei und die prüfen was der da zu suchen hat.. fertig schluß und aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

?Muss ich da Angst haben'? N e i n

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?