Typ aus Internet kennen gelernt, er hat mir es so angetan?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du einen festen Freund hast, solltest du die Finger von anderen Typen lassen, so viel kann ich dir sagen. Fremdgehen gehört sich einfach nicht, hab wenigstens den Anstand vorher Schluss zu machen. 

Zum Thema: Ich weiß nicht, ob er es ernst meint - das müsstest du ja am besten wissen, immerhin redest du mit ihm von Angesicht zu Angesicht. Allerdings würde ich persönlich (gerade als Frau) immer sehr vorsichtig sein, geht es darum jemanden aus dem Internet im echten Leben zu treffen. Mag ja sein, dass er so einigermaßen sympathisch wirkt, aber das für sich sagt eben nicht besonders viel auf, weil er sich in Chats usw. immer von seiner besten Seite zeigen kann. Falls du ihn wirklich treffen wollen würdest, und ich würde mir dabei wirklich vorher noch Zeit lassen, dann mach dies zumindest nicht alleine.

Joggijoggi 31.10.2015, 13:15

Danke deswegen Skypen wir ja oft ( da sieht man sich) aber ich werde trotzdem bei einem treffen jemand mitnehmen zur Sicherheit 

1

Ich verstehe nicht, wie dir hier völlig fremde Leute Rat geben sollen dahingehend, ob du einem dir völlig fremden Mann Vertrauen schenken sollst - wenn du deinen aktuellen Freund nicht liebst, kann dir keiner helfen... Im Internet kann man viel erzählen - deinen aktuellen Freund kennst du persönlich und somit auch seine Vorzüge und Schwachstellen (die jeder Mensch hat - auch du !) Wenn du meinst: Triff dich halt mit diesem ominösen Chatpartner und tue oder lasse, was du zu tun oder zu lassen glaubst - sei aber bitte hinterher nicht enttäuscht, wenn du ins kalte Wasser fällst... Ganz ehrlich: Ich würde dich nicht zurücknehmen, wenn ich dein Freund gewesen wäre, denn ich wäre nicht gerne der Lückenbüßer und noch was Grundsätzliches: Lügen und Falschaussagen sind allemal keine gute Basis - weder für Freundschaft noch sonstwas...

So wie du das schilderst, sehe ich nicht so den großen Sinn, in der jetzigen Beziehung zu deinem Freund.
Also werde dir darüber bewusst, ob du wirklich noch mit ihm zusammen sein willst. Und das nicht nur um einen Freund zu haben, sondern weil du ihn wirklich gerne magst. 
Ob du dem Typen aus Skype da vertrauen kannst, weis ich nicht. Hat er dich einfach so über Skype geaddet und angeschrieben ? Und vor allem gesagt, du hast es ihm angetan, obwohl er vorher nichtmal mit dir geschrieben hat ? Das finde ich schon recht merkwürdig. Aber da du ja auch mit ihm telefonierst, und auch sein Gesicht kennst, scheint der ja nicht zu versuchen irgendwas komisches zu tun.

Du hast bereits einen Freund, entscheide für dich selbst, welcher Mann dir wichtiger ist

Was möchtest Du wissen?