Ty Lees (Avatar) Fähigkeiten!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie wird oft von ihren Gegnern unterschätzt, da sie nicht bändigen kann und süß wirkt. Aber sie ist stark und ist eine Zirkusartisten, demnach kann sie supergut turnen und ist schnell und sehr beweglich und flexibel. Sie kämpft also mit ihren bloßen Händen und Füßen - und das sehr effektiv. Denn sie kennt den menschlichen Körper und seine Schwachstellen (Bedrohlicher Bohrer) und kann das Chi (den Energiefluss des Menschen, von dem wir alle unsere Kraft beziehen)blockieren und den Gegner im besten Fall für kurze Zeit lähmen. Sie sorgt dafür das die Muskeln verkrampfen.

Bei ihr stehen alle Jungs Schlange: sie ist optimistisch und hübsch.

lg Ty Lee

Die 14-jährige Ty Lee und die 15-jährige Mai waren in ihrer frühen Kindheit mit Azula auf der königlichen Feuerakademie für Mädchen. Ty Lee ist hübsch, sehr akrobatisch und hat eine ausgezeichnete Körperbeherrschung. So tritt sie zunächst noch in einem Wanderzirkus auf, wird aber dann mehr oder weniger freiwillig von Azula dazu gebracht, ihr bei der Suche nach Zuko zu helfen. Im Kampf kann sie durch gezielte Schläge auf Akupressur- und Vitalpunkte das Chi von Kämpfern und Bändigern blockieren, so dass diese gelähmt werden oder ihre Bändigungskräfte verlieren. Am Ende der Geschichte schließt sie sich den Kioshikriegerinnen an.

ty lee ist sehr sportlich und darin auch begabt dazu hat sie sich eine bestimmte kampftechnic antrainier und so tritt sie halt gegen ihre gegner an. ..... ^^

Es ist so Ty Lee kämpft mit dim mak (nervendruckpunkte)ich kann das auch... falls du fragen hast meld dich einfach bei mir...

außerdem ist sie sehr beweglich

ich will auch unbedingt so sein wie Ty Lee aber das ist sehr schwer

sie kann super kämpfen aber bändiger fähigkeiten hat die keine

Was möchtest Du wissen?