txt werden mit cmd und nicht Editor geöffnet! HILFE

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hallo,

du mußt bei "öffnen mit > standartprogramm auswählen > editor" unten den haken bei "dateityp immer mit dem ausgewählten programm öffnen" setzen dann wird es auch zukünftig damit geöffnet.

ikke007 27.11.2013, 16:50

Ich kann den haken nicht anhaken! :/ kannst du mirsagen wie ich das ändern kann? also dass ich den haken wieder anhaken kann? :/

0

rechtsklick ins kontextmenü -> öffenen mit und dann Standard Programm auswählen.

ikke007 27.11.2013, 16:47

dann wird die datei einmal mit editr geöffnet. wenn ich das fenter dann schließe und sie erneut öffne wird sie wieder mit cmd geöffnet ://

0

wähl ein anderes programm aus works wordpad oder sowas

Hallo,

diese Antwort gilt für Windows 7-Benutzer :

Also Startmenü und dann :

Systemsteuerung\Programme\Standardprogramme\Standardprogramme festlegen

Dort kann man Alles einstellen, also z.B. wieso ein Programm mit verschiedenen Parametern startet.

Nette Grüße, Steffen

steffenhof 28.11.2013, 04:55

Hinweis :

Noch genauer geht das dann über :

Systemsteuerung\Programme\Standardprogramme\Dateizuordnungen festlegen

Damit kann man genau bestimmen, was welche Anwendung unter Windows machen soll.

0
steffenhof 28.11.2013, 04:59
@steffenhof

Ganz wichtig : Administrative Rechte dürften hier zwingend erforderlich sein !

0

geh auf öffnen mit standardprogramm auswählen und klick editor an

ikke007 27.11.2013, 16:46

dann wird die datei einmal mit editr geöffnet. wenn ich das fenter dann schließe und sie erneut öffne wird sie wieder mit cmd geöffnet

0

Was möchtest Du wissen?