TXT öfnet sich, doch sieht man nur Text in hieroglyphen (Zeichen) unten lesen ;-)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was für ein Windows hattest und hast du jetzt und was für Programme verwendest du bzw. hast du verwendet?

Ist wahrscheinlich irgendeine Imkompatibilität der Programme und des Datei Codes. Deswegen am besten das alte Programm benutzen.

Ich hatte Windows 7 und habe die gleiche Windows 7 neu aufgespielt und ich benutzte den Editor also immer das gleiche...

0
@manuelsmaus

mhh. dann ist da wirklich was schiefgelaufen. normalerweise passiert sowas, wenn man versucht .doc dateien im editor zu öfnnen.

0
@mcnicknac

ne, wenn es das mal wäre dann wäre ich froh =( kann man die Zeichen nicht irgendwie umwandeln, das man es wieder als text hat?

0
@manuelsmaus

nenn die datei mal in eine .doc datei um (rechtsklick - umbenennen und dann "*.doc" eingeben -> das * steht hier nur als platzhalter für den richtigen namen) und versuch sie dann mit word o.ä. zu öffnen.

0

Was möchtest Du wissen?