TWRP wiped mein Handy nach jedem reboot?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hört sich ganz nach einem Bug an.
Versuch mal, eine ältere Version der Recovery zu installieren.
Wenn der Fehler weiterhin besteht, würde ich mal ne andere ROM installieren und es darauf ausprobieren

An der ROM wird es wohl nicht liegen. Hatte den Bug auch schon vorher auf einem anderen RR Build. Hab Recovery neu geflasht -> Problem noch vorhanden. Das gleiche bei einer modifizierten Version von 3.0.2 (Blu Spark). Versuche es gleich noch Mal mit 3.0.1 oder so

0

Ist ein bekannter Bug, der zuletzt bei CM-Builds (und darauf basierenden Roms wie RR) im Dezember 2016 mit bestimmten TWRP Versionen aufgetreten ist (gab es allerdings auch schon vorher).
Je nach dem, welche letzte Aktion du im Rom zum Recovery durchgeführt hast, wird diese immer wieder wiederholt. Hat das ROM "/data löschen" als Aufforderung für das Recovery auf einen bestimmten Speicherplatz geschrieben, führt es TWRP aus. Durch einen Bug wird diese Aufforderung aber nicht gelöscht.
Bei vielen, die über das Rom ins Recovery gebootet haben oder ein OTA installiert haben, kam es zum "TWRP Bootloop"

Vielleicht hilft das:
In TWRP folgendes imTerminal eingeben (ist evtl. unter Advanced)

dd if=/dev/zero of=/dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/fota

dd if=/dev/zero of=/dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/misc

Das sind die Speicherstellen, auf denen u.a die Anweisungen für TWRP gespeichert werden. dd kopiert einen leeren Inhalt (/dev/zero).

Was möchtest Du wissen?