Twitter Sprüche klauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rechtlich gesehen wirst du keine Probleme bekommen, wenn du bei Twitter - oder aus diesem Buch - Sprüche klaust und diese dann wiederum bei Twitter postest. "Sprüche" kann man nicht als geistiges Eigentum des Individuums ansehen, sondern man muss sie als Volkseigentum betrachten, weil sie durch ihren wiederholten und nachhaltigen Gebrauch  Gemeineigentum werden.

Jedoch ist das Klauen von Sprüchen auf Twitter verpönt und wird verhöhnt. Du wirst dir damit auf Twitter keine Freunde machen und auch keine Follower generieren. Auf Twitter ist Kreativität gefragt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?