Twitter Bot erstellen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann sowas programmieren , ich werden bald mehrere Bots die sowas machen bereit stellen auf http://twitter-account-creator-bot.vz24.net/ aber im moment fehlt mir leider die zeit zum programmieren, aber sei dir gewiss dass ich das durchziehen werde ;).

vielleicht verlange ich auch eine kleine aufwandsentschädigung dass hier nicht jeder rumspammt wie ein begaster ;)

beste grüße

Es gibt auch noch einen Twitter Bot , der automatisch Follower added, kostet aber leider Geld. nen euro. muss man halt gucken obs vielleicht noch woanders was umsonst gibt, bin aber bisher ganz zufrieden mit dem Twitter Follower Bot.

http://bot.vz24.net

Moin! Wie Du Dir selber so einen "Bot" (Warum auch immer, wir sollen doch nicht Spammen, oder) bauen kannst kann ich Dir nicht sagen, aber es gibt einige kostenlose Tools, die genau das schon können.

  • HootSuite
  • SocialOomph
  • FutureTweet
  • Twaiter und noch einige mehr...

Liebe Grüße und viel Spaß bei Twitter DocGoy - Twitt-Erfolg.de

Hallo,

ein Twitter-Bot ist eigentlich sehr einfach. Ich habe hier beispielsweise einen Twitter-Bot in Python geschrieben, welcher jede Stunde einen zuvor eingegebenen Text twittert. Dieser Text wird hier nur einmal eingeben und der gleiche Text jede Stunde getwittert. Um an die benötigten Codes zu kommen, musst du auf http://apps.twitter.com/apps eine neue App starten. Bei den Berechtigungen musst du eine Berechtigung für das Lesen und Schreiben von Direkt-Nachrichten aussprechen. Die Codes kopierst du an die richtige Stelle in Code und klickst dann auf Tokens anzeigen. Diese Codes kopierst du auch an die richtige Stelle. Um das automatische Twittern zu unterbrechen, musst du auf Strg+C drücken.

Hier ist der Code:

#-*-coding: utf8-*-

import tweepy
import time
CONSUMER_KEY = 'Hier deinen Code eingeben'
CONSUMER_SECRET = 'Hier deinen Code eingeben'
ACCESS_KEY = 'Hier deinen Code eingeben'
ACCESS_SECRET = 'Hier deinen Code eingeben'
auth = tweepy.OAuthHandler(CONSUMER_KEY, CONSUMER_SECRET)
auth.set_access_token(ACCESS_KEY, ACCESS_SECRET)
api = tweepy.API(auth)
tweet=raw_input('Gib hier den Text ein, den du twittern willst: ')
while 1:
api.update_status(tweet)
print 'Du hast: "%s" getwittert!' % tweet
raw_input('Getwittert!')
time.sleep(3600)

Dass der Code funktioniert, musst du den Code hier https://github.com/tweepy/tweepy herunterladen und installieren (Anleitung findet sich unten auf der Seite. Achtung: Der Code funktioniert nur mit Python 2.7 (wegen raw_input bei der Eingabe des Tweets).

Ich hoffe ich konnte helfen

linuxmensch12

Was möchtest Du wissen?