Twinrix Impfnebenwirkungen

2 Antworten

Also außer einer minimalen Verhärtung an der Einstichstelle: Nichts! Würde ich jederzeit wieder machen lassen, allerdings scheint der Schutz nach heutigen Daten sehr lange anzuhalten ...

Es kann Nebenwirkungen bei Impfungen geben, aber muss es nicht. Von daher kann man in deinem Fall nur raten.

Ich habe meine 3 HEP A/B Impfungen sehr gut vertragen.

Gegen Zecken impfen in Bayern sinnvoll oder Risiko der Impfnebenwirkungen zu hoch?

Es gibt viele die durch diese Impfung krank wurden oder sogar gelähmt usw., also wie sinnvoll ist diese Impfung?

...zur Frage

Impfen und kiffen bei 4-Fach Impfung?

Ich wurde vor ein paar Stunden geimpft und wollte fragen ab wann kann ich wieder kiffen heute schon oder erst morgen oder abwarten. Weil ich nicht weiß ob dadurch die Nebenwirkung verstärkt werde bis jetzt hätte ich nie Probleme. Hatte eine 4-Fach Impfung bitte hilfreiche Antworten und keine Unnötigen

...zur Frage

Nach Tetanus-Impfung Beschwerden im Nackenbereich, ist das normal?

Hallo..

hab am Mittwoch eine Tetanus Impfung bekommen.. in den Oberarm. Den Tag über hatte ich Schmerzen im Arm und der war bisschen geschwollen..war ja noch erträglich.. heute hat sich im Laufe des Tages mein Nacken versteift, ich kann mein Kopf nicht drehen, selbst beim gehen tut mir ab der Halswirbelsäule alles weh. Ich kann nur grade sitzen, liegen kann ich gar nicht. Ich hab waaaaaaaahnsinnige Schmerzen. Meine Frage nun.. ist das normal nach so einer Impfung? An die letzte tetanus impfung kann ich mich leider nicht mehr erinnern da die 14 Jahre her ist..

Liebe Grüße,

honeysmile8

...zur Frage

Hepatitis B Impfung ja oder nein?

Hallo

Wir haben in der Schule eine Anmeldung für die Hepatitis B Impfung bekommen. Die Impfung ist freiwillig und kostenlos. Meine Mutter sagt das die Impfung sehr wichtig ist ich finde auch das die Impfung wichtig ist. Aber das Problem ist das diese Impfung viele Nebenwirkungen hat darum weiß ich nicht ob ich sie machen soll oder nicht. Ich kenne halt ein Mädchen und das Mädchen hat diese Impfung gemacht und sie hat Fieber bekommen und ihr war extrem schwindlig. Meine Mutter zwingt mich zwar nicht zum impfen aber sie sagt das es wichtig ist. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Impfung?

PS: Ich bin 13

...zur Frage

Leicht krank durch Impfung?

Kann man leicht krank werden, wenn man eine Tetanus/Diphtherie/Keuchhustenimpfung bekommt? Habe sie freitag bekommen und gestern fühlte ich mich irgendwie ein wenig krank.

...zur Frage

Was ist Eure Meinung zum Thema Impfen?

Ich persönlich stehe sehr skeptisch gegenüber dem Impfen, weil die Impfstoffe auch Gifte wie u.a. Quecksilber haben. Zudem habe ich generell Misstrauen gegenüber der Pharmaindustrie. Trotzdem würde mich Eure Meinung hierzu mal interessieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?