Twingo springt nicht an, was kann es sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder er zieht über Nacht irgendwo den Strom und entleert dadurch die Batterie oder die Lichtmaschine ist defekt und kann die Batterie nicht vollständig nachladen. Genaue Angaben kann dir aber nur eine Werkstatt geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn er durch überbrücken sofort und ohne Murren anspringt, ist wohl die Batterie platt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Garfield1111
30.01.2016, 13:00

müsste das dann nicht ok sein, wenn wir jetzt ne lange Strecke ausserorts fahren damit sich die Batterie auflädt oder bringt das wohl nix ?

0

habt ihr mal nachgesehen, ob man noch reste der pfütze sieht, bzw. wo sie war?

die frage ist, wie oft das auto startet, wenn ihr nur so kurze strecken fahrt, zum aufladen sollte es eine halbe stunde sein, am besten autobahn.

es kann auch sein, das kabel am generator lose sind.

lann amn alles von hier aus nciht sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?