Twingo riecht nach verbrannten Gummi

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du warst bestimmt zu schnell mit dem Gerät. Die Reifen qualmen:-)

Wird ein Kupplungsschaden sein. Fahre mal lieber zur Werkstatt, nicht das du liegen bleibst.

Kann an vielen Dingen liegen und das man es nur im Stand riecht ist normal. Aus der Ferne kann man nichts sagen, lass doch mal kurz in einer Werkstatt drüber schauen. Alternativ einfach mal an die Seite fahren, Haube auf und versuchen den Geruch zu lokalisieren.

Es gibt einige Teile im Bereich des Autos die nach Gummi riechen können. Das kombiniert mit dem verbrannten Geruch deutet aber eher auf den Bereich von Keilriemen und Dichtungen im Bereich des Motors hin.

Das du es nur im Stand riechst liegt vermutlich daran, dass während der Fahrt der Fahrtwind den Geruch einfach nur schnell von dir weg bringt.

Wenn der Geruch wieder auftaucht würde ich einfach mal in den Motorraum schauen und versuchen den Fehler ein wenig einzukreisen. Dann vielleicht auch mal einen Freund fragen, der sich mit Autos und Motoren ein wenig auskennt und sich das mal direkt anschauen kann.

Vielleicht liegt es an der Kupplung.

Hallo!

  • Kontrolliere einmal deine Keilriemen im Motorraum auf korrekte Spannung.
  • Ich vermute, einer wird locker sein > nachspannen oder austauschen.

LG Bernd

könnte eventuell auch eine schleifende Bremse sein ... Bremsbacken/Klötze eventuell eingerostet und daduch hängen/stecken geblieben ...

Ist wahrscheinlich die Kupplung, vor allem wenns bergauf geht!

Wenn der Reifen sehr heiß wird dann ist das normal

Wenn ein Reifen heiß wird, stimmt aber was nicht, so 40 Grad sind normal (bei den momentanen Temperaturen eher weniger). Außer er heizt natürlich durch die Kurven wie ein Rennfahrer, dann ist es normal ;)

0

Hast Du mal in den Motorraum geschaut? Wenn es irgendwo qualmt bist Du schon schlauer.

Was möchtest Du wissen?