TV mit Heimkinosystem über HDMI ARC kein 5.1 Ton

Skizze - (Elektronik, Fernseher, Playstation)

1 Antwort

Eventuell unterstützt der Fernseher kein 5.1 Sound via ARC. Vielleicht findest du in den technischen Daten oder im Handbuch Details dazu.

Sollte er können! :)

0
@bkchris93

Wenn er es sicher kann, dann nochmal alle Einstellungen checken - am TV und an der Playstation. Evtl. kann der TV nur bestimmte 5.1-Kodierungen verarbeiten.

1
@jottlieb

Wäre es auch möglich den TV über ein Toslink Kabel mit der Anlage zu verbinden? Oder macht dies keinen Unterschied?

0
@bkchris93

Einen Versuch wäre es wert, da via S/PDIF auch Mehrkanalton übertragen werden kann. Aber auch hier gibt es keine Funktionsgarantie, wenn da Kodiermässig etwas nicht passt und der TV nur 2-Kanal PCM ausgibt. Allerdings kostet ein einfaches Toslink-Kabel nur eine handvoll Euro, daher könnte man es probieren. Schau aber auch hier zuerst ins Handbuch oder die Spezifikationen vom TV, ob du was findest.

1
@jottlieb

Zitat aus dem Hanbuch: "◝ Um 5.1-Kanal-Ton von einem externen Gerät zu hören, schließen Sie das Gerät über ein HDMI-Kabel an den Fernseher an und verbinden Sie den digitalen Audioausgang des Geräts direkt mit dem Heimkinosystem. ◝ Ein Heimkinosystem, das mit einem HDMI-Kabel und einem optischen Kabel an den Fernseher angeschlossen wurde, unterstützt nur 2-Kanal-Ton. 5.1-Kanal-Ton ist jedoch nur bei digitalen Sendungen mit 5.1-Kanal-Ton verfügbar."

Also bleibt mir nichts anderes wie einen AV Receiver zu kaufen? Kann ich dann dort die Lautsprecher meines Heimkinosystems anschließen, oder muss ich neue besorgen?

0
@bkchris93

Das war zu befürchten. Deswegen gibt's ja AV-Receiver ;) Die Lautsprecher kannst du verwenden. Laut Handbuch haben diese aber Stecker zum Anschluss an das Sony-Heimkinosystem. Die Stecker müsstest du also abschneiden und die Kabelenden abisolieren oder du besorgst du direkt neue Lautsprecherkabel.

1

5.1 Heimkinosystem welches über den Fernseher an PC angeschlossen ist, gibt bei Videospiele kein Surround Sound wieder, warum?

Ich besitze ein 5.1 Heimkinosystem (Philips HTB3570) welches per HDMI an meinem Fernseher (Thomson 40UB6406) angeschlossen ist und dieser steht mit einem HDMI 2.0 Kabel in verbindung mit der Grafikkarte (gtx 1070) meines PC's.

So, jetzt hätte ich allerdings gerne original Surround Sound bei Videospielen, allerdings werden bei mir auf den hinteren beiden Boxen nur der Sound von den vorderen beiden Boxen wiedergegeben. Bei DvDs (die ich natürlich am PC abspielte) funktioniert hingegen alles einwandfrei. Ich hatte irgendwo im Internet gelesen das man per Toslink und Soundkarte, die Dolby Digital Live unterstützt, Surround bei Videospielen hinbekommt oder wenn man ein HDMI kabel benutz mit mindestens 1.4. Allerding benutze ich ja HDMI und es scheint nicht zu funktionieren... Hab ich irgendeine einstellung übersehen bzw muss ich noch was einstellen? Oder stört der Fernseher der ja zwischen PC und Heimkinosystem geschalten ist? Muss ich mir doch eine Soundkarte kaufen und wenn, welche? Danke schon mal.

...zur Frage

Ich möchte einen Samsung TV (UE40C6820US) mit einem AVR 171S (Harman/Kardon) über HDMI für Ton und Bild verbinden)?

doch leider bekomme ich keinen Ton über meine 5.1 Anlage und diesem Receiver und Samsung Gerät zustande.
Überprüft habe ich schon:
1. AVR ist am HDMI 1 des TV's angeschlossen, damit der ACR unterstützt wird.
2. TV muss HDMI CEC aktiviert haben (bei Samsung heißt dies Ayenet+ )

3. am AVR sollte in den HDMI Settings ARC aktiviert sein, sowie HDMI Control auf on, als auch TV als Quelle ausgewählt sein - leider finde ich an meinem Receiver diese Einstellung auch garnicht.

Ich denke mein Samsung TV sollte dies auch unterstützen Kann mir jmd den entscheidenden Tipp geben, damit die 5.1 Anlage (HKTS 65BQ) auch über den Fernseher läuft.

Über Bluetooth mit Handy verbunden läuft sie nämlich schon.

...zur Frage

TV über Heimkino hören - geht trotz ARC nicht

Hallo,

ich habe einen LG 55 La6208 Smart-TV (keinen Receiver) der ARC unterstützt, sowohl eine Samsung HT-F55300 Heimkinoanlage, die ebenfalls ARC unterstützt.

Ich habe nun den TV mit einem HDMI Kabel (Bei HDMI/ARC) zum HDMI Out Eingang des Heimkinos verbunden und im TV Menü externe Lautsprecher ausgewählt.

Trotzdem passiert nichts... Was stimmt nicht?

...zur Frage

Heimkinosystem mit PS4 Pro (5.1 Dolby True HD) verbinden wie?

Also hab das Problem meine PS4 pro mit mein Heimkinosystem samsung ht-j5550w zuverbinden.

Als Fernseher hab ich sony kd 55xd8505.

Mein Problem ist das ich meine Ps4 pro 5.1 sound und Dolby true HD haben will. Das Problem ist heimkinosystem hat nur ein Hdmi ausgang. Ich hab die geräte nur über den Fernseher verbunden. Und mir scheint das der Ton bei Ps4 nicht Dolby true HD ist(glaube ich zumindest, keine wo ich das Überprüfen kann).

Hab auch die benötigen Einstellung bei PS4 eigestellt. Das system hab ich über den HDMI 4/ARC angeschlossen und dir PS4 HDMI 1 angeschlossen.

Optische Kabel hat auch kein sinn weil damit keine Dolby True HD nicht möglich ist. Das einzige was mir einfällt ist ein HDMI-Splitter aber wollte vorher ein Experten fragen.

Hat jemand ne Ahnung wie ich die Geräte so verbinde das ich dann auf Ps4 mit Dolby True Hd zocken bzw Filme gucken kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?