TV-Karte für Computer - welche Sender

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da gibt es schon Unterschiede ! Es kommt darauf an welche Karte du verbauen möchtest.

Eine DVB-T Karte empfängt nur die Digitalen Terrestrischen Sender. Dann gibt es N-TV, Sport1 und einige andere Sender nicht mehr. Bzw. sind diese Sender dort nicht vertreten. Zudem musst du sehen, wie und wo du wohnst, wie der Empfang bei Dir ist und welche Sender in deiner Stadt mit DVB-T Empfangen werden können. Empfehlenswert dort wo keine Hardware Dose (Antennen Kabeldose) an der Wand vorhanden ist.

Eine Kabel-TV Karte ist in der Hinsicht besser geeignet, denn diese nimmt die Daten/Sender aus der Dose und Empfängt somit alle Sender die man per Kabel auch empfangen kann. Sofern man Kabel Fernsehen bei sich Freigeschaltet hat.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Läuft die nicht mit DVB-T? Ich kenn nämlich nur diese Antennen, die man per USB an den Computer anschließt und dann irgendwo aufstellt. Mit DVB-T bekommt man jedenfalls alle Sender rein, die man mit einem normalem Fernseher auch bekommt, also über Kabel oder Sattellit, nur kein Pay TV, wie Sky natürlich (weiß nicht, ob man das über DVB-T überhaupt reinbekommen würde?!) Wenn diese TV Karten nicht über DVB-T laufen, endschuldige ich nich für diese Antwort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an ob du kabel, sat oder dvb-t hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm doch diesen, da brauchste keine TV-Karte und kostenlos ist es auch: http://www.zattoo.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm, alle ... denn mit deinen "Informationen" kann man keine bessere Antwort geben !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?