TV gucken über Beamer?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, also ich habe dass damals so gemacht, dass ich einen Receiver an die Dose angeschlossen habe und eingerichtet habe. Und das ganze dann mit dem Besmer per scart verbunden habe (war noch ein beamer ohne hdmi). Die Receiver kosten heutzutage nichtsmehr und du kannst ihn bei dir dauerhaft stehen lassen :)

Beamer brauchen in den meisten Fällen einen Receiver, damit man TV-Programme sehen kann. Für analoge Programme genügt z.B. ein alter Videorecorder, da dieser einen Analog-Tuner enthält.
Direkte "Analog-Receiver" als Einzelgerät gibt es nicht mehr, nur noch digitale.
Gruß DER ELEKTRIKER

Was möchtest Du wissen?