TV empfangen günstig/ohne Vertrag mit DVB-T?

5 Antworten

Ich hab mich mal auf einer Seite nach dem Empfang hier (38678) erkundigt. In meinem Wohnbereich steht am besten eine Außenantenne verwenden.

Habe dafür zwei Produkte bei Amazon herausgesucht.

SL : Maximum DA-6000 Aktive DVB-T Antenne (20dB Verstärker, geeignet für Aussen- oder Innenmontage

und

LivSense: DVB-T Antenne, LivSense HDTV Fernseher Antenne Digitale Ultra Dünne HDTV-Antenne mit 50 dB Verstärker & 10 Fuß Koaxial kabel Verstärker Signal Verstärker Fernsehsignal Verstärkung

Meine Frage ist jetzt ob ich auch das Produkt von LivSense kaufen kann und als Zimmerantenne nutzen kann, da eine Reichweite von ca. 80 km gegeben sind oder muss ich aufgrund der vorherigen Informationen über den Empfang in 38678 zwangsläufig eine Außenantenne verwenden? 

Ich nutze auch DVBT. Man kauft sich eine Antenne/Receiver im Geschäft, das is nochmal ne einmalige Investition. 

Lass Dich mal mit der genauen Gerätebezeichnung im Fachgeschäft beraten, die werden Dir sagen ob Du noch ne Antenne brauchst. Ich hab zum Beispiel nur den Receiver, da mein TV schon ne integrierte Antenne hat. 

Ich finde es klappt super :-) 

(ne Schüssel brauchst Du übrigens nicht, wenn dann nur ne Zimmerantenne) 

Es gibt keine integrierten Antennen.  
Da Antennen richtungsabhängig sind, müsste man sonst für besseren Empfang den ganzen Fernseher drehen. 

Übrigens kann der Fragesteller sowohl Schüssel, als auch Antenne anschliessen, da der Fernseher alle 3 Empfangsarten unterstützt (siehe Fragetext)

Bitte nur antworten, wenn man auch Ahnung hat.  

Gruß DER ELEKTRIKER

0

Du musst dir einfach nur eine kleine Zimmerantenne kaufen und sie an deinen Fernseher anschließen. Da in deinem Fernseher bereits ein dvb-t receiver integriert ist, brauchst du ansonsten kein weiteres Gerät. Diese Antennen gibt es bei Ebay für unter 10€.

Abhängig davon wo du lebst, kannst über diese Art sogar Kabelprogramme kostenlos empfangen.

Auf dieser Seite findest du Auskunft über die Verfügbarkeit:

http://www.iptv-anbieter.info/dvb-t/dvb-t-verfuegbarkeit.html

Worin unterscheidet sich ein im Fernseher eingebauter DVB-C -Receiver von einem separaten Digitalreceiver?

Mit dem im Fernseher eingebauten Digitalreceiver lassen sich nur die Programme der öffentlich-rechtlichen Sender empfangen. Privatsender wie SAT1 oder RTL nicht.

Digitalreceiver gibt es bereits für ca. 40€ zu kaufen. Leider findet man bei diesen nur die Unterscheidung Free-TV und Pay-TV, wobei ich unter Pay-TV Sender wie Sky verstehe.

Wie kann man feststellen, ob ein separater Receiver private Sender empfangen kann?

Und, falls die das immer können, warum können das die im Fernseher Eingebauten nicht?

...zur Frage

Wie empfange ich mit meinem DVB-T/C fähigen Fernseher mehr als nur Kabel-TV?

 Also ich habe einen großen LCD jetzt gekaugt und weiß aber nicht, wie ich diese 1000 Sender schauen kann. Ihr wisst schon.. so wie bei Kabel Deutschland mit so nem Humax-Receiver-Gerät. Der Verkäufer meinte, wenn ich ein DVB-T Fernseher habe... bräuchte ich den Humax nicht mehr. Und was jetzt? .. . Wieso kann ich immer noch nix empfangen? Was muss ich tun?

 

Vielen Dank im voraus

 

Grüße

 

K.

...zur Frage

DVB-T2 und private Sender: Wie kann ich mehr Sender empfangen?

Ich habe Kabelfernsehen und mein TV hat oder kann T2.

Muss ich was umstellen oder einstellen, damit ich diese privaten Sender wieder empfangen kann? Oder etwas dazu kaufen?

Derzeit kann ich nur 22 Sender mit der automatischen Sendersuchanfrage empfangen, davon sind 5 mal NDR und so.....

Was kann ich tun, damit es mehr werden?

...zur Frage

Philips PUK 4900 TV findet keine Satelliten Sender?

Weder analoge noch digitale, integrierter Receiver, hängt direkt mit Antennenkabel in Dose.

Warum empfange ich keine Sender?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?