Tut wachs weh?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde Wachsen tut so mittelmäßig weh. Halt so, wie wenn du ein Pflaster abziehst. Es sind keine wirklichen Schmerzen, aber es ist auch nicht angenehm. Allerdings habe ich bei mir (mit Warmwachs) festgestellt, dass es nicht viel gebracht hat. Das Wachs hat nicht alle Haare entfernt. Du kannst deiner Mom ja einfach sagen, dass du das mal ausprobieren möchtest. Weil Wachs heißt ja nicht gleich Intimrasur. Wenn sie dann genauer nachfragt, nimm eine kleine Notlüge und sag für die Beine.

Also untenrum tut wachsen schon mehr weh, als an den Beinen. Und sag deiner Mutter doch einfach wenn sie fragt, dass du dir die Beine wachsen willst, wenn es dir sonst peinlich ist.

ich finde es tut weh ich bin aber auch ein wehleidiger mensch also mach was du willst ich finde nicht

Was möchtest Du wissen?