Tut verliebt sein so weh?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ohjeeee...
so ist das Leben leider manchmal.. nicht erwiderte Liebe tut immer weh..
Das geht aber auch wieder vorbei!

Versuch dich mit deinen Kumpels abzulenken geht raus, unternehmt etwas. So kommst du auf andere Gedanken und du wirst sehen, dass der Schmerz mit der Zeit immer weniger wird, bis du irgendwann über sie komplett hinweg bist.

Hoffe das wird sehr bald der Fall sein:)!

Zeit heilt Wunden... Klar tut sowas weh, wenn man jemanden liebt, nicht mehr aufhören kann an diese Person zu denken, aber leider die Liebe nicht akzeptiert wird. Ich sage immer.. Kopf hoch es gibt auch andere Mütter mit hübschen Töchtern. Das wird schon. Mädchen sind kompliziert, wenn sie dir was bedeutet wird sie schon kommen

Schlimm, schlimm du tust mir leid und ich weiß wie du dich fühlst, das tut weh aber du musst darüber hinweg kommen...

Geh doch mal mit Freunden ins Kino oder unternimm irgendwas

Wer weiß vielleicht verliebst du dich ja neu...

Aber besser, als wüsste man es nicht und man jagt sie jahrelang vergebens und wüsste nie, ob sie einen auch mag oder nicht.

Wahrscheinlich wird es deinerseits etwas schwierig werden, die Freundschaft aufrechtzuerhalten, wenn du sie extrem liebst und der Schmerz so derartig stark ist.

Versuch trotzdem noch mal intesiv mit ihr zu reden und versucht ein Weg zu finden, bei den es zumindest nicht peinlich wird, wenn du in ihrer Nähe bist oder ihr was zusammen machen könnt.

Akzeptiere es. Wenn du es nicht aushalten kannst, beende die Freundschaft. Sonst wird es nur schlimmer kommen.

Auch wenn es schwer fällt... Du musst es akzeptieren

Gibt Ihr Zeit Liebe muß erst wachsen -erst Freundschaft OK es kann päter mehr werden -aber nur Bett ist zu wenig Liebe ist alles ! Das Bett (sex) gehört dazu aber nicht das Wichtigste lass es langam kommen das wird was nur Gadult !

Was möchtest Du wissen?